Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Alle Artikel zum Thema: Spanien

Spanien

Leganés. Marco Asensio hat den spanischen Fußball-Meister Real Madrid vor einer erneuten Enttäuschung bewahrt. Der 21-Jährige erzielte im Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey bei CD Leganés in der 89. Minute den entscheidenden Treffer zum glücklichen 1:0 (0:0)-Erfolg.mehr...

Dubai. Die Zukunft des größten Passagierflugzeugs der Welt, des Airbus A380, ist gesichert: Die Fluggesellschaft Emirates hat insgesamt 36 der doppelstöckigen Maschinen beim europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzern geordert, wie Emirates in Dubai mitteilte. Es handelt sich demnach um 20 feste Bestellungen und 16 Optionen. Emirates ist bereits der wichtigste Kunde für das Flugzeug. Der Wert der neuen Order liegt bei 16 Milliarden US-Dollar Listenpreis. Wegen der verhaltenen Nachfrage nach dem A 380 war über dessen Produktionsstopp seit Monaten spekuliert worden.mehr...

Ausland

17.01.2018

Neue Runde im Katalonien-Streit

Barcelona. Für die Unabhängigkeitsgegner geht der katalanische Albtraum 2018 weiter. Aber auch die Separatisten stehen vor Herausforderungen. Bei der ersten Parlamentssitzung blieben die Stühle der inhaftierten oder geflohenen Politiker leer. Die Frage: Darf man aus dem Exil regieren?mehr...

Reise und Tourismus

16.01.2018

Zur Mandelblüte nach Mallorca

Palma. Wenn es in Deutschland noch schneit, beginnt auf Mallorca mit der Mandelblüte bereits langsam der Frühling. Wer im Februar die spanische Mittelmeerinsel besucht, lernt ein ganz anderes Mallorca kennen – in Weiß und zartem Rosa.mehr...

Auslandsfußball

14.01.2018

Real Madrid kommt nicht aus der Krise

Madrid. Real Madrid patzt schon wieder. Vor allem Trainer Zidane ist ins Zentrum der Kritik gerückt. An den Meistertitel denkt das Team offenbar schon nicht mehr.mehr...

Madrid/Genf. Der 50. Geburtstag von Iñaki Urdangarin läutet in Spanien einen dramatischen Countdown für den Königsschwager ein. Das Oberste Gericht soll bis zum Frühjahr entscheiden, ob der Ex-Sportstar und -Liebling aller Schwiegermütter für viele Jahre hinter Gitter muss.mehr...

Auslandsfußball

13.01.2018

Türke Arda Turan wechselt zu Basaksehir

Istanbul. Der Türke Arda Turan kehrt in seine Heimat zurück. Der 30-Jährige wechselt auf Leihbasis vom FC Barcelona zu Istanbul Basaksehir. Er erhält beim Herbstmeister der Süper Lig einen Vertrag für zweieinhalb Spielzeiten, gab der katalanische Club auf seiner Webseite bekannt.mehr...

Madrid. Im Viertelfinale des spanischen Fußball-Pokals trifft der FC Barcelona von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen und Superstar Lionel Messi auf Stadtrivale RCD Espanyol.mehr...

Auslandsfußball

12.01.2018

Top-Clubs rüsten für Titeljagd auf

Berlin. 160 Millionen Euro für Coutinho, 80 Millionen Euro für van Dijk: Auf Europas Transfermarkt liefern sich die Top-Clubs nun auch im Winter ein Wettbieten. Für den Preis von Verteidiger Virgil van Dijk könnte man sich umgerechnet mehr als 25 Mal Mario Gomez kaufen.mehr...

Madrid/Essen. Der Wettkampf um den spanischen Autobahnbetreiber Abertis droht zur teuren Hängepartie zu werden. Nachdem der Essener Konzern Hochtief vor knapp drei Monaten mit einem Angebot über mehr als 17 Milliarden Euro in das Bieterrennen eingestiegen war, ist noch immer kein Ergebnis in Sicht. Sollte es in dem komplizierten Verfahren zu einer juristischen Auseinandersetzung kommen, könnte sich eine mögliche Lösung auch über Jahre hinweg verzögern, hieß es im Umfeld des Unternehmens.mehr...

Barcelona. Der FC Barcelona hat mühelos das Viertelfinale im spanischen Pokal erreicht. Ohne den geschonten deutschen Nationaltorwart Marc-André ter Stegen setzten sich die Katalanen im Camp Nou klar mit 5:0 (4:0) gegen Celta Vigo durch.mehr...

Reise und Tourismus

11.01.2018

Spanien verzeichnet 2017 neuen Touristenrekord

Madrid. Seit den letzten fünf Jahren nehmen die Urlauberzahlen in Spanien stetig zu. 2017 haben 82 Millionen Menschen das südeuropäische Land bereist. Die Daten des Tourismusministeriums verraten aber noch mehr.mehr...

Madrid. Trainer Zinedine Zidane sieht seinen bis 2020 gültigen Vertrag bei Real Madrid nicht als Garantie für eine langfristige Beschäftigung beim Champions-League-Sieger.mehr...

Madrid. Mit einer glanzlosen Vorstellung hat Champions-League-Sieger Real Madrid das Viertelfinale im spanischen Pokal erreicht. Den Königlichen genügte mit einer B-Mannschaft im Achtelfinal-Rückspiel ein 2:2 (1:1) gegen Zweitligist CD Numancia, nachdem sie das Hinspiel 3:0 gewonnen hatten.mehr...

Reise und Tourismus

11.01.2018

Neues Aquarium auf Gran Canaria

Las Palmas. Bei Touristen ist Gran Canaria sehr beliebt. Künftig bietet ihnen die Insel eine Attraktion mehr: das Aquarium „Poema del Mar“. Dort können Besucher gleich drei Ökosysteme kennenlernen.mehr...

Palma de Mallorca. Ein Testspiel des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum im Rahmen des Trainingslagers auf Mallorca ist abgebrochen worden. Im Spiel gegen Atlètic Balears beendete der spanische Schiedsrichter die Partie am Mittwoch nach einer Rudelbildung in der 80. Minute. Zu dem Zeitpunkt hatte der VfL 4:2 geführt.mehr...

Madrid. In der spanischen Konfliktregion Katalonien haben sich die beiden großen Unabhängigkeitsparteien nach Medienberichten auf die Bildung einer Regierungskoalition geeinigt. Diese soll von dem im Oktober abgesetzten Regionalpräsidenten Carles Puigdemont geführt werden. Das hätten Puigdemont und die Chefin der linksnationalistischen Partei ERC, Marta Rovira, in der belgischen Hauptstadt Brüssel beschlossen, berichtete unter anderem die Zeitung „El País“ unter Berufung auf Verhandlungskreise.mehr...

Berlin. Das Leben von Tad Stones ist nicht sonderlich spannend. Deswegen sehnt sich der Bauarbeiter nach mehr Abenteuer. Das bekommt er, als er eine Archäologin trifft.mehr...

Peking/Paris. Aisbus hofft auf China: Nicht nur die A320-Produktion in Tianjin soll ausgebaut werden - der Konzern hofft auch auf Aufwind für sein flügellahmes Flaggschiff A380. Neu-Bestellungen gibt es aber zunächst nicht.mehr...

Madrid. Der kroatische Fußballstar Luka Modric von Real Madrid hat sich Medienberichten zufolge mit den spanischen Finanzbehörden auf eine Steuernachzahlung von fast einer Million Euro geeinigt.mehr...

Marbella. Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer hat sich kritisch über immer neue Nebengeräusche um Top-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang geäußert. „Wir als Mannschaft haben oft darüber gesprochen. Ich glaube, auch Auba weiß, dass es für uns kein Thema sein darf“, sagte der derzeit verletzte Verteidiger im TV-Sender Sky. „Aber es sind für uns so kleine Störfeuer, die einfach, wenn man sie nicht löscht und darüber spricht, zu einem Riesen-Brand werden.“mehr...

Malaga. Der hohe Krankenstand trübte die ansonsten positive Bilanz. Beim Rückflug vom Trainingslager in Spanien waren gleich neun erkrankte BVB-Profis an Bord. Trainer Peter Stöger hofft auf rasche Genesung.mehr...

Madrid. Der Bieterwettkampf um den spanischen Autobahnbetreiber Abertis bleibt spannend: Die spanische Börsenaufsicht CNMV blieb am Montag bei ihrer Genehmigung für das 16,3 Milliarden Euro schwere Kaufangebot des italienischen Wettbewerbers Atlantia. Auch der deutsche Bau- und Dienstleistungskonzern Hochtief ist an Abertis interessiert und hat momentan das höhere Angebot. Die Italiener hatten aber bereits angedeutet, dass sie nachlegen wollen.mehr...

Valencia. Der 1. FC Nürnberg hat Ersatz für den zum FC Schalke 04 verkauften Stürmer Cedric Teuchert verpflichtet. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist bekanntgab, kommt erwartungsgemäß Federico Palacios vom Bundesligisten RB Leipzig.mehr...

Marbella. Mario Götze hat sein Comeback beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund gefeiert. Der Weltmeister bestritt in Marbella beim 3:2 (2:2) im Test über den belgischen Erstligisten Zulte Waregem sein erstes Spiel nach gut sechs Wochen.mehr...

Alicante. Eine Bus-Irrfahrt hätte Werder Bremen fast einen Tag mehr als geplant im Trainingslager in Spanien beschert. Werders Bundesliga-Profis wurden am Mittag wie geplant in Algorfa von einem spanischen Busfahrer abgeholt. Der sollte die deutsche Delegation zum Flughafen bringen und kutschierte sie nach Murcia. Werders Flieger ging indes vom rund 80 Kilometer entfernten Alicante aus. Als das Missverständnis bemerkt wurde, gab der Busfahrer noch einmal Gas und erreichte den Flughafen Alicante rechtzeitig.mehr...

Bremen/Alicante. Eine Bus-Irrfahrt hätte Werder Bremen fast einen Tag mehr als geplant im Trainingslager in Spanien beschert. Werders Bundesliga-Profis wurden am Montagmittag wie geplant in Algorfa von einem spanischen Busfahrer abgeholt.mehr...

Marbella. Der BVB nimmt nach einem ereignisreichen Jahr 2017 einen neuen Anlauf. Michael Zorc ist guter Dinge, dass Trainer Peter Stöger für einen stabilen Stimmungsumschwung sorgt. Großen Handlungsbedarf, den Kader kurzfristig zu verstärken, sieht der Sportdirektor nicht.mehr...

Gelsenkirchen. Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 wird zum Rückrundenauftakt im Topspiel am Samstag bei RB Leipzig (18.30 Uhr) mit großer Wahrscheinlichkeit auf Nationalspieler Leon Goretzka verzichten müssen. Der Mittelfeldstar trainierte am Montag auf dem Clubgelände erneut nur individuell und absolvierte eine halbe Stunde lang Sprints.mehr...

Gelsenkirchen. Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 wird zum Rückrundenauftakt im Topspiel am Samstag bei RB Leipzig (18.30 Uhr) mit großer Wahrscheinlichkeit auf Nationalspieler Leon Goretzka verzichten müssen.mehr...

Sotogrande/Spanien. Die beiden Fußball-Bundesligisten SC Freiburg und Hamburger SV haben sich in einem Testspiel in Spanien 1:1 (0:0) getrennt. Beide Vereine bereiten sich dort auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga vor.mehr...

Barcelona. Der FC Barcelona mit Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen hat seine Dominanz in der Primera División auch zu Beginn des neuen Jahres fortgesetzt.mehr...

San Pedro del Pinatar. Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat zum Abschluss des Trainingslagers in Spanien ein Testspiel gegen Twente Enschede klar mit 4:0 (3:0) gewonnen.mehr...

Benidorm. Dem FC Schalke 04 ist zum Abschluss des Trainingslagers im spanischen Benidorm ein 2:1 (0:0)-Sieg gegen den KRC Genk gelungen. Winter-Neuzugang Marko Pjaca (50. Minute) und Breel Embolo (80.) erzielten am Sonntag die Tore für den Fußball-Bundesligisten, der jedoch zahlreiche Chancen gegen den belgischen Erstligisten ungenutzt ließ. Nikolaos Karelis (88.) verkürzte spät für Genk.mehr...

Sotogrande/Spanien. Der Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat sein erstes Testspiel im Trainingslager in Spanien gewonnen. Gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern siegte der SC 2:0 (2:0).mehr...

Teneriffa. Der FC Augsburg hofft nach dem Trainingslager auf Teneriffa auf ein rechtzeitiges Comeback von Alfred Finnbogason zum Start der Rückrunde in der Fußball-Bundesliga.mehr...

Marbella. Kaum ein deutscher Top-Profi hat eine umfangreichere Krankenakte als Marco Reus. Zum wiederholten Mal bereitet sich der Ausnahmekönner von Borussia Dortmund auf ein Comeback vor. Sein großer Traum soll in diesem Jahr endlich in Erfüllung gehen.mehr...

Marbella. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bleibt das Verletzungspech auch in der Vorbereitung auf die Rückrunde treu. Nach Kapitän Marcel Schmelzer (Wade) droht in Raphael Guerreiro ein weiterer Außenverteidiger im Spiel am 14. Januar gegen den VfL Wolfsburg auszufallen.mehr...

Erste Bundesliga

07.01.2018

Gomez, Ujah, Wagner: Die Rückkehrer treffen

Düsseldorf. Die Bayern sind schon wieder in Torlaune. Auch die Verfolger Schalke 04 und der BVB gewinnen ihre ersten Testspiele. Rückkehrer wie Gomez oder Ujah sind auf Anhieb erfolgreich. Der Bundesliga-Tabellenletzte Köln sammelt mit einem Erfolg beim Blitzturnier Selbstvertrauen.mehr...

San Pedro de Alcántara. Trainer Martin Schmidt hält den teaminternen Zwist beim 2:1-Testspielsieg des VfL Wolfsburg am Samstag gegen Dynamo Dresden für belanglos.mehr...

La Linea. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat das erste Testspiel im neuen Jahr gewonnen. Das Team von Trainer Peter Stöger setzte sich am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:0 (0:0) durch. Vor rund 800 Zuschauern im Estadio de Municipal de la Linea am Fuße des Affenfelsens von Gibraltar sorgten die Torschützen Alexander Isak (71. Minute) und Shinji Kagawa (84.) für den verdienten Sieg. Beide Teams absolvieren derzeit ein Trainingslager in Südspanien.mehr...

Erste Bundesliga

06.01.2018

BVB besiegt Düsseldorf im Test mit 2:0

La Linea. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat das erste Testspiel im neuen Jahr gewonnen. Das Team von Trainer Peter Stöger setzte sich gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:0 (0:0) durch.mehr...

Liverpool. Jürgen Klopps Überredungskünste reichten nicht aus. Philippe Coutinho verlässt den FC Liverpool, weil er lieber für den FC Barcelona spielen will. Der Brasilianer wird zum zweitteuersten Spieler der Welt. Während Barça sich freut, ist die Enttäuschung in Anfield groß.mehr...

La Manga. Rückkehrer Mario Gomez hat gleich in seinem ersten Einsatz für den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart getroffen. Beim 2:1 (1:0)-Testspielerfolg gegen Twente Enschede brachte der Nationalspieler die Schwaben in der 29. Minute in Führung.mehr...

Madrid. Wieder ein großer Geldregen in Spanien - und besonders im Baskenland: Gut zwei Wochen nach der Weihnachtslotterie hat auch die Ziehung der Jesuskind-Glückslose Tausenden Menschen zum Teil hohe Gewinne beschert. Insgesamt wurden bei der Ausspielung 700 Millionen Euro ausgeschüttet. Die Hauptgewinne der seit 1941 ausgespielten „Lotería del Niño“ in Gesamthöhe von 100 Millionen Euro entfielen diesmal auf die Loszahl 5685. Da alle Lose mit dieser Zahl in Bilbao verkauft wurden, ist anzunehmen, dass der Großteil der 100 Millionen Euro an Einwohner der baskischen Stadt geht.mehr...

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Medienberichte über einen Wechsel von Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang im kommenden Sommer zum chinesischen Meister Guangzhou Evergrande dementiert.mehr...

Marbella. Borussia Dortmund wird voraussichtlich ohne Kapitän Marcel Schmelzer in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga starten. Die Muskelverletzung in der Wade, die sich der Außenverteidiger bei der ersten Trainingseinheit in Marbella zugezogen hat, ist schwerwiegender als ursprünglich gedacht. „Es macht keinen Sinn, an Training zu denken. Wir warten ab, bis wir wieder in Dortmund sind, machen Bilder und schauen dann noch mal genauer darauf“, sagte Schmelzer. Das Punktspiel am 14. Januar gegen den VfL Wolfsburg dürfte deshalb für ihn zu früh kommen.mehr...

Marbella. Borussia Dortmund wird voraussichtlich ohne Kapitän Marcel Schmelzer in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga starten. Die Muskelverletzung in der Wade, die sich der Außenverteidiger bei der ersten Trainingseinheit in Marbella zugezogen hat, ist schwerwiegender als ursprünglich gedacht. „Es macht keinen Sinn, an Training zu denken. Wir warten ab, bis wir wieder in Dortmund sind, machen Bilder und schauen dann noch mal genauer darauf“, sagte Schmelzer am Freitag. Das Punktspiel am 14. Januar gegen den VfL Wolfsburg dürfte deshalb für ihn zu früh kommen.mehr...

La Manga. Holger Badstuber hat das Training des VfB Stuttgart im spanischen La Manga wegen einer Verletzung vorzeitig abbrechen müssen. Wenige Minuten vor dem Ende der Einheit fasste sich der 28-Jährige an die Adduktoren.mehr...

Erste Bundesliga

05.01.2018

Kurskorrektur beim BVB: Lob für Stöger

Marbella. Schwächelnde Stars, fehlender Teamgeist - Peter Stöger hat beim BVB eine knifflige Aufgabe übernommen. Gleichwohl verspürt der nur bis Saisonende verpflichtete Coach große Vorfreude auf die Rückrunde. Die Spieler sind voll des Lobes.mehr...

Algorfa. Fußball-Bundesligist Werder Bremen verleiht den Linksverteidiger Ulisses Garcia an den 1. FC Nürnberg. Der Schweizer bleibt beim Zweitligisten bis zum Ende der Saison.mehr...

Algorfa. Der abstiegsbedrohte SV Werder Bremen sucht keinen kurzfristigen Ersatz für den verletzten Angreifer Fin Bartels und will sich nur langfristig verstärken.mehr...

Erste Bundesliga

04.01.2018

BVB sehnt Comeback von Piszczek herbei

Marbella. Diese Statistik überrascht selbst Experten. Der Bundesliga-Profi mit den meisten Spielen ohne Niederlage in Serie war im vergangenen Jahr Lukasz Piszczek. Das unterstreicht den großen Wert des Polen für Borussia Dortmund. Sein Comeback soll zu alter Stärke beitragen.mehr...

Benidorm. Sportvorstand Christian Heidel gibt die Hoffnung auf einen Verbleib von Fußballprofi Leon Goretzka bei Schalke 04 nicht auf. Er habe bei einem Gespräch mit Goretzka-Berater Jörg Neubauer die Fragen gestellt, ob es eine mündliche oder schriftliche Zusage bei Bayern München gebe und ob die Chance bestehe, dass der Spieler bei den Schalkern bleibe. „Die erste Frage wurde mit einem klaren „Nein“ beantwortet, die zweite mit einem „Ja““, erläuterte Heidel auf der Vereins-Homepage.mehr...

Jerez. Für Jann-Fiete Arp wird 2018 ein entscheidendes Jahr. Der Jungprofi, der am Samstag seinen 18. Geburtstag feiert, will mit dem Hamburger SV den Verbleib in der Fußball-Bundesliga schaffen und nebenher sein Abitur ablegen.mehr...

Lleida. Der spanische Fußball-Nationalspieler Diego Costa hat sich mit einem Tor beim Spitzenclub Atlético Madrid zurückgemeldet. Der 29-Jährige traf beim 4:0 (2:0) im Pokal-Achtelfinale bei Drittligist Lleida Esportiu am Mittwochabend in der 69. Minute zum zwischenzeitlichen 3:0. Costa war erst fünf Minuten zuvor eingewechselt worden.mehr...

La Manga. Nationalspieler Mario Gomez hat nach seiner Rückkehr zum VfB Stuttgart erstmals mit seinen neuen Teamkollegen trainiert. Der 32-Jährige stieg am Mittwochnachmittag ins erste Mannschaftstraining der Schwaben im Trainingslager im spanischen La Manga ein.mehr...

Barcelona. Metallschranken, Scanner und mehr Beamte: In Barcelona sind Sicherheitsvorkehrungen in der jedes Jahr von vielen Touristen besuchten Innenstadt sichtbar verschärft worden.mehr...

Madrid. Am 4. Januar 2016 wurde Zinédine Zidane bei Real Madrid inmitten der Krise zum Cheftrainer befördert. Ohne jegliche Coacherfahrung im Spitzenfußball holte er anschließend acht von zehn möglichen Titeln. Zwei Jahre später steht er in Madrid jedoch mächtig unter Druck.mehr...

Wolfsburg. Fußball-Trainer Martin Schmidt vom VfL Wolfsburg hat sich offen für weitere Verstärkungen in der Winterpause gezeigt - größere Veränderungen will er aber nicht.mehr...

Marbella. Mehr Personal, mehr Zuversicht. Mit der Rückkehr gleich mehrerer Stammkräfte steigt beim zuletzt wankenden BVB die Hoffnung auf alte Klasse. Der neue Coach Peter Stöger will im Trainingslager in Marbella die Grundlagen für eine erfolgreiche Rückrunde legen.mehr...

Auslandsfußball

02.01.2018

Dembélé vor Rückkehr beim FC Barcelona

Barcelona. Dreieinhalb Monate nach seinem Sehnenriss am linken Oberschenkelmuskel steht der Franzose Ousmane Dembélé seinem Club FC Barcelona wieder zur Verfügung. Wie der spanische Erstligist am Dienstagabend auf seiner Internetseite verkündete, ist der 20-Jährige ab sofort einsatzfähig.mehr...

Erste Bundesliga

02.01.2018

FC Augsburg bezieht Quartier in Teneriffa

Teneriffa. Der FC Augsburg hat sein Winter-Trainingslager auf Teneriffa bezogen. Die Mannschaft von Trainer Manuel Baum bestieg am Dienstagmorgen in Frankfurt den Flieger in Richtung Spanien und bereitet sich dort bis zum Sonntag auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga vor.mehr...

Benidorm. Ohne Nationalspieler Leon Goretzka haben die Fußballprofis des FC Schalke 04 im Trainingslager in Benidorm ihre erste gemeinsame Einheit absolviert. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler, der im Sommer vor einem Wechsel zu Bayern München stehen soll, bestritt am Dienstag in Spanien nach seiner Unterschenkelverletzung ein individuelles Programm. Goretzka soll an den kommenden Tagen das Mannschaftstraining mit dem Team des Bundesliga-Tabellenzweiten aufnehmen.mehr...

Schlaglichter

02.01.2018

Deutscher stirbt bei Sturz auf Mallorca

Palma. Ein Deutscher ist auf Mallorca bei einem Sturz im Treppenhaus ums Leben gekommen. Das mutmaßliche Unglück habe sich in den frühen Stunden des Neujahrstages ereignet, berichtete die Zeitung „Diario de Mallorca“ unter Berufung auf die Behörden. Die Leiche des 57-Jährigen sei am Montag von Nachbarn gegen sechs Uhr morgens auf dem Flur des Gebäudes der Inselhauptstadt Palma gefunden worden, in dem der Mann gewohnt habe, hieß es. Es wird vermutet, dass der Deutsche bei der Rückkehr von einer Silvesterparty vom zweiten Stockwerk in die Tiefe gefallen und dabei ums Leben gekommen ist.mehr...

Mainz. Mittelfeldspieler Jairo Samperio vom FSV Mainz 05 kehrt zurück in seine Heimat Spanien und wechselt zu UD Las Palmas. Dies teilte der rheinhessische Fußball-Bundesligist einen Tag vor dem Trainingsauftakt der Mannschaft mit.mehr...

Liverpool. Der Sportartikel-Hersteller Nike hat offenbar versehentlich den Wechsel des Brasilianers Philippe Coutinho vom FC Liverpool zum FC Barcelona bekannt gegeben.mehr...

Lausanne. Enzo Zidane verlässt den spanischen Fußball-Erstligisten Deportivo Alavés nach nur einem halben Jahr wieder und wechselt zum FC Lausanne in die Schweiz.mehr...

Brüssel/Barcelona. Der katalanische Ex-Präsident Carles Puigdemont hat die Regierung in Madrid dazu aufgerufen, das Ergebnis der Neuwahl in der Region anzuerkennen. „Alle haben sich äußern können“, sagte der 55-Jährige am Samstagmehr...

Perpignan. Eine Gruppe spanischer Skifahrer hat in den französischen Pyrenäen eine Lawine ausgelöst. Vier Spanier konnten sich selbst aus dem Schnee befreien, wie ein Beamter der Gendarmerie in Perpignan sagte. Rund 20 Bergretter suchten das Gebiet beim Berg Pic Pédros nahe der spanischen Grenze ab, um sicherzugehen, dass kein weiterer Mensch von der Lawine mitgerissen worden war. Auch zwei Hunde und ein Helikopter waren im Einsatz.mehr...

Sevilla. Der italienische Fußball-Trainer Vincenzo Montella steht vor einem Wechsel zum FC Sevilla. Man habe sich mit dem 43-Jährigen auf ein Engagement bis Juni 2019 geeinigt, teilte der spanische Erstligist mit.mehr...

Madrid. Nach dem Erfolg der Separatisten bei der Neuwahl in Katalonien wartet Spanien mit Spannung auf die Gespräche zur Regierungsbildung. Diese werden aber wohl erst nach dem Dreikönigstag am 6. Januar beginnen. König Felipe VI. rief die Entscheidungsträger zu verantwortlichem Handeln auf. In Katalonien dürfe der Weg nicht erneut zu Konfrontation oder Ausschluss führen, warnte er in seiner Weihnachtsansprache. Seine Rede wurde von den Separatisten scharf kritisiert. Madrid zieht währenddessen Tausende Polizisten ab, die wegen des Konflikts im September nach Katalonien entsandt wurden.mehr...

Madrid. Die spanische Regierung zieht Tausende Polizisten aus Katalonien ab, die sie im September im Zuge des Konflikts um die Unabhängigkeitsbestrebungen in die Region entsandt hatte. Der Abzug soll bis Samstag abgeschlossen sein. Im Rahmen der sogenannten „Operation Kopernikus“ hatte Madrid im September Tausende Angehörige der staatlichen Polizeieinheiten Guardia Civil und Policía Nacional nach Katalonien geschickt. Mit der Polizeiverstärkung hatte Madrid vor allem vergeblich versucht, ein von der Regionalregierung in Barcelona ausgerufenes Unabhängigkeitsreferendum zu verhindern.mehr...

Madrid/Barcelona. In der Katalonien-Krise tickt nach der Neuwahl die Uhr. Bis Mitte April muss das Parlament in Barcelona eine neue Regionalregierung wählen. Nur den Separatisten kann dies gelingen.mehr...

Madrid. Der spanische König Felipe VI. hat die politischen Entscheidungsträger in Katalonien drei Tage nach dem Erfolg der Separatisten bei der dortigen Parlamentsneuwahl zu verantwortlichem Handeln aufgerufen. „In Katalonien darf der Weg nicht erneut zu Konfrontation oder Ausschluss führen“, warnte Felipe in seiner Weihnachtsansprache. Die Rede wurde am Abend vom spanischen Staatsfernsehen ausgestrahlt. Felipe forderte, in Katalonien müssten wieder „Gelassenheit, Stabilität und gegenseitiger Respekt herrschen“.mehr...

Auslandsfußball

24.12.2017

Messi auch ohne Schuh nicht zu stoppen

Barcelona. Superstar Lionel Messi ist auf dem Fußballfeld auch auf Socken nicht zu stoppen. Der Profi des FC Barcelona bereitete im Clásico gegen Real Madrid das Tor zum 3:0-Endstand durch Aleix Vidal kurz vor Schluss ohne seinen rechten Stiefel.mehr...

Madrid. Marc-André ter Stegen hatte mit einer überragenden Leistung großen Anteil am Triumph des FC Barcelona im 270. Clásico. In Spanien wird der Ex-Gladbacher mitunter schon als bester Keeper der Welt gefeiert. Muss sich Manuel Neuer Sorgen machen?mehr...