Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CDU für Zwicker

27.02.2008

Stadtlohn Der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Stadtlohn hat sich während seiner Sitzung am gestrigen Montag, 25. Februar, für eine Landratskandidatur von Dr. Kai Zwicker ausgesprochen. "Das Amt des Landrates ist ein politisches Amt und sollte deshalb auch von einem Politiker besetzt werden. Natürlich braucht die Kreisverwaltung im Verwaltungsvorstand ausgewiesene Verwaltungsexperten", erklärte der Vorsitzende der Stadtlohner Christdemokraten, Andreas Pieper. "Wir wünschen uns eine starke Spitze des Kreises Borken und eine gute Zusammenarbeit mit den Kommunen des Kreises." Der CDU-Kreisparteitag gibt am 1. April in der Stadthalle Stadtlohn sein politisches Votum für einen Landratskanditaten ab.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt