Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Werbering sagt im Grundsatz ja

Aber auch eine Reihe von Fragen

25.05.2007

Stadtlohn Mit einem zweiseitigen Schreiben hat sich auch der Stadtlohner Werbering in puncto Einkaufszentrum zu Wort gemeldet. Grundsätzlich bewerte man die Ansiedlung eines Verbrauchermarktes als Käufermagneten positiv. Doch der Werbering stellt auch eine Reihe von Fragen: Sie zielen auf das Warensortiment im Markt und in der Passage, auf die Ausgestaltung und den Zugang zum Parkdeck auf dem Gebäude sowie auf die Anbindung der Busbahnhof-Parkplätze an die Innenstadt. Aber auch die bauliche Gestaltung des neuen Marktes interessiert den Werbering - und ob die endgültige Entscheidung vor oder nach Fertigstellung des Einzelhandelsgutachtens fällt. to

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt