Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zweiter Weltkrieg: Film zeigt Stadt in Trümmern

29.02.2008

Stadtlohn Die Fortsetzung eines alten Films über Stadtlohn, dessen erster Teil im September 2007 vorgeführt wurde, zeigte der Heimatverein jüngst im Haus Hakenfort. Zunächst waren Bilder von den gespenstischen Ruinen nach der Bombardierung zu sehen. Kaum einer der Zuschauer konnte sich bei diesem Anblick vorstellen, dass nur wenige Jahre später wieder eine blühende, moderne Stadt entstehen würde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden