Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erstes Betriebsjahr in Zahlen

17.05.2007

Rund 10 000 Passagiere beförderte der Bürgerbus bereits im ersten Jahr. Über 71 000 Kilometer sind dabei zusammengekommen - abgelesen auf dem Zähler des Busses am vergangenen Dienstag. Fast 40 ehrenamtlichen Fahrer haben an den Werktagen, an denen der Bus unterwegs ist, insgesamt bis heute fast 2500 Stunden «auf dem Bock» gesessen. Durchschnittlich 815 Passagiere hatte der Bus im Monat. Es gab einzelne Monate, in denen es sogar über 1100 Fahrgäste waren. Das ist nach Auskunft des Vereinsvorstandes ein Spitzenwert, der sich in ganz NRW sehen lassen kann. geo

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden