Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kinder halten Erlebnisse mit Oma und Opa fest

12.10.2007

Südlohn Das Pflegeteam St. Niklas hatte mit Unterstützung des St. Martin-Kindergartens anlässlich des Stadtlohner Herbstes einen Kindermalwettbewerb veranstaltet. Das Thema lautete "Mein schönstes Erlebnis mit Oma und Opa". Einige Bewohner des Seniorenheimes St. Niklas bildeten eine Jury und ermittelten die Gewinner.

Maria Schott und Mia Hinsken, zwei der Jurymitglieder, übergaben am Dienstag die Preise an folgende junge Künstler: 1. Preis (Rundflug für drei Personen) Levke Lindemann (12) aus Stadtlohn; 2. Preis (Spielwarengutschein im Wert von 50 Euro) Marvin Resing (9) aus Vreden; 3. Preis (30-Euro-Spielwarengutschein) Jaklin Haddad (10) aus Stadtlohn; 4. Preis Pia Rennar (11) aus Südlohn und Sarah Tekaath (7) aus Bocholt. Mit einem Sonderpreis wurde Annik Büger (2) aus Gescher, die jüngste Teilnehmerin, ausgezeichnet. rol

Lesen Sie jetzt

Halterner Zeitung Volksinitiative gegen Straßenbaugebühren

Schlagloch an Schlagloch - warum Familie Kamps den Straßenausbau trotzdem verschieben will