Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Sylvia vom Hofe
Redaktionsleiterin Selm
Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Deshalb: Lokaljournalismus.
Dem Autor folgen:

Nach Meinungsverschiedenheiten hatte sich der Veranstalter der Reihe „Bork lädt ein“ vor einer Woche zurückgezogen. Die Borker feierten trotzdem weiter. Wir haben Fotos mitgebracht. Von Sylvia vom Hofe

Das Stadtradeln in Selm, Olfen und Werne ist vorbei: Die Begeisterung für das Fortbewegungsmittel Fahrrad bleibt. Dabei brauchen sich Radler von einer Panne nicht ausbremsen lassen. Wie sich ein Schlauch Von Sylvia vom Hofe

Tante Emma gibt es noch – trotz Online-Handel und neuer Discounter vor der Haustür. Elisabeth vom Hofe (74) heißt sie und führt seit mehr als 50 Jahren ihr kleines Geschäft auf der Luisenstraße. Dass Von Sylvia vom Hofe

Selm hat die 100.000-Kilometer-Marke beim Stadtradeln geknackt. Um das Ziel – 200.000 Kilometer – zu erreichen, bleiben aber nur noch vier Tage. An den Selmer Schülern wird es nicht scheitern. Von Sylvia vom Hofe

Fast 3000 Musikfreunde haben am Samstagabend auf dem neuen Campus-Platz Culcha Candela auf der Bühne zugejubelt – und einem 17-jährigen RN-Leser, der plötzlich zwischen den Stars rappte. Von Sylvia vom Hofe

Fünf Tage lang war Stadtfest in Selm. Nach dem BVB-Familientag, der Einweihung des neuen Campus Süd, dem Festival Friday und dem Konzert von Culcha Candela war am Sonntag das große Straßenfest. Wie das Von Sylvia vom Hofe, Arndt Brede, Marie Rademacher

Selmer Campus-Platz eingeweiht

Selm feiert die neue Mitte

Die am Donnerstag enthüllte mächtige Metall-Skulptur steht nicht in der Mitte des Kreisels, sondern daneben. Sonst ist bei der Eröffnung des Campus-Platzes in der neuen Mitte aber alles rund gelaufen – fast. Von Marie Rademacher, Sylvia vom Hofe

Wertstoffhof-Beschwerden mehren sich

Selmer Wertstoffhof soll die Straßenseite wechseln

Der Wertstoffhof in Selm gilt als unpraktisch und sogar gefährlich. Die Verkehrslage an der Industriestraße ist außerdem schwierig. Jetzt ist aber Abhilfe geplant. Von Sylvia vom Hofe

Mitten auf dem Kreisel Zeche-Hermann-Wall/Kreisstraße hat am Dienstag gegen kurz vor 14 Uhr die Fahrt für einen Motorradfahrer geendet. Der Mann, der sich schwere Verletzungen zuzog, war nach ersten Erkenntnissen Von Sylvia vom Hofe

Frühling und Sommer sind die Zeiten, zu denen das Rad besonders gern gegen das Auto getauscht wird. Gerade auch jetzt zum Selmer Stadtradeln. Doch dabei gibt es einiges zu beachten. Telefonieren beim Von Sylvia vom Hofe

Freiherr-vom-Stein-Denkmal in Cappenberg wieder komplett

Er ist wieder da

Der Bronzekopf blickt etwas mürrisch. Dabei sollte sich Freiherr vom Stein freuen. Denn Bürger haben das getan, was er zu Lebzeiten gefordert hatte. Von Sylvia vom Hofe

Gefahrenstelle Brauereiknapp

Radfahrer nehmen Umweg mit 62 Stufen in Kauf

Schloss Cappenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Weg dorthin hat es aber für Radler in sich. Sie haben die Wahl zwischen Mühe und Gefahr. Manch einer wählt deshalb lieber einen Weg mit 62 Stufen. Von Sylvia vom Hofe

Aus dem Kirchturm der ehemaligen St. Josef-Kirche in Selm soll ein Kletterturm werden. Etwa zehn Meter hoch könnte es dann für Kletterer gehen. Noch im Herbst könnte es soweit sein, wenn das Bistum Amen sagt. Von Sylvia vom Hofe

68 Teilnehmer bei der Auftakttour

Beim Stadtradeln ist noch Luft

68 Zweiradfahrer sind am Sonntag zum Auftakt des dreiwöchigen Stadtradelns nach Werne gefahren. Ganz zufrieden war der ADFC-Chef aber trotzdem nicht. Von Sylvia vom Hofe

Historisches Gebäude wird Treffpunkt

Neue Ära für die alte Burg Botzlar

Im Gewölbekeller steht ein Schlagzeug. Den Weg ins Dachgeschoss versperren Kartons. Und in den zwei Etagen dazwischen hat sich die Politik ausgebreitet. Bevor Bauarbeiter eines der ältesten Gebäude der Von Sylvia vom Hofe

Jahrelang haben die Schachtringe im Selmer Stadtgebiet farbige Akzente gesetzt. Für das Projekt, das von Anfang an für Diskussionen gesorgt hatte, ist die Zeit jetzt abgelaufen. Von Sylvia vom Hofe

Der Termin steht: Am 1. Juli 2019 sollen die Bauarbeiten für den neuen Wohn- und Geschäftskomplex im Borker Zentrum beendet sein. „Gerne auch früher“, sagt Martin Potschadel, Vorstand der Volksbank Selm-Bork, Altlünen. Von Sylvia vom Hofe

Auch nach zwei Jahren ohne Musikfestival haben die Besucher die Veranstaltung wieder gerne besucht. Nun planen die Organisatoren eine Neuauflage. Wann und wie - das steht noch nicht fest. Von Arndt Brede, Sylvia vom Hofe

Eine runde Sache sollte das werden: Campus-Einweihung, Stadtfest und Enthüllen des Kunstwerkes auf dem Kreisel. Jetzt hakt es an einer Stelle. Von Sylvia vom Hofe

Giovanni Guzzo im Interview

Stargeiger lässt die Violine antworten

Giovanni Guzzo ist ein weltbekannter Geiger. Er spielt vor der Queen, vor den Repräsentanten des Internationalen Währungsfonds, bis Sonntag noch vor den Besuchern des Cappenberger Musikfestivals und hier Von Sylvia vom Hofe

Campus-Baustelle in Selm

Campus Süd liegt im Zeitplan

Beim vergangenen Baustellengespräch hat Bürgermeister Mario Löhr neue Informationen zum Campus Süd verraten. Besonders ein Fakt dürfte die Selmer Bürger freuen. Von Sylvia vom Hofe

Öffentliche Probe beim Musikfestival Cappenberg

Kuchen und Klassik im Schlosshof

Ob London, New York oder Tokio: Sie kennen die Konzertsäle der Welt. Dennoch schätzen die Teilnehmer des Musikfestivals die kleine Bühne des Schlosstheaters. Das liegt auch an den weiß gedeckten Tischen Von Sylvia vom Hofe

Kurz vor Beginn des ersten Festivalkonzerts

Königliche Musik auf Schloss Cappenberg

An diesem Pfingstsonntag beginnt das elfte Cappenberger Musikfestival. Schon bevor um 19.30 Uhr der erste Willkommensapplaus im Schlosstheater aufbranden wird, ist die Anwesenheit der 19 Virtuosen auf Von Sylvia vom Hofe

Musik Festival Schloss Cappenberg

Warum das Festival am Schloss so familiär ist

Familiär. Das ist das Wort das immer wieder fällt, wenn Musiker und Publikum von dem an diesem Wochenende beginnenden Cappenberger Musikfestival sprechen. Auch Mirijam Contzen, die das Festival ins Leben Von Sylvia vom Hofe

Thomas Staschat wollte die Post in Selm in die Hände der Stadt geben - obwohl in Olfen ein ähnliches Projekt defizitär ist. Im Rat kassierte er für seinen Vorschlag eine Absage und harsche Worte. Von Sylvia vom Hofe

Musikfestival Schloss Cappenberg

Tolle Künstler spielen in der Pfingstwoche

Sie alle spielen klassische Musik und kommen ab Pfingsten ins Schloss Cappenberg, um beim Musikfestival aufzuspielen. Wir stellen die Künstler vor, die dabei sind. Von Sylvia vom Hofe

Durchatmen: Drei Bomben haben Kampfmittelräumer auf dem Baugrundstück an der Steigerstraße in Selm unschädlich gemacht – ohne Evakuierung und Explosion. Dabei waren die Weltkriegsrelikte brandgefährlich. Von Sylvia vom Hofe

Musikfestival Schloss Cappenberg

Der Zauber des Festivals

Konstantin Heidrich ist einer der Künstler, die ab Pfingsten beim Musikfestival auf Schloss Cappenberg aufspielen.Der Cello-Professor aus Berlin, verrät, warum der Unterschied zwischen U- und E-Musik Von Sylvia vom Hofe

Musikfestival Schloss Cappenberg

Warum der Star-Klarinettist Echos behält

Sebastian Manz ist einer der Künstler, die ab Pfingsten beim Musikfestival auf Schloss Cappenberg aufspielen. Im Gespräch erzählt der Klarinettist, warum er seinen Klassik-Echo trotz Skandal behalten Von Sylvia vom Hofe