Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TC Cappenberg präsentiert sich kopflos

CAPPENBERG Selten war es so voll bei einer Jahreshauptversammlung des Tennisvereins TC Cappenberg. Einmalig dürfte es auch sein, dass es am Ende keinen neuen Vorstand gab, der von der Versammlung gewählt werden konnte. Wie es mit dem TC nun weitergehen soll, weiß niemand.

von Von Günther Goldstein

, 07.02.2008
TC Cappenberg präsentiert sich kopflos

Große Resonanz fand die Hauptversammlung des TC Cappenberg im Saal des evangelischen Gemeindehauses.

Viele Mitglieder waren gekommen, um an einer Diskussion über den Fortbestand ihres Clubs teil zu nehmen, der in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiern kann. Im Vorfeld dieser Versammlung war von den aktiven Vorstandsmitgliedern versucht worden, die brennenden Probleme zu lösen und Lösungen auf der Versammlung zu präsentieren. Das war dies leider nicht in dem Umfang gelungen, um am Ende einen neuen Vorstand wählen zu können, der die Verantwortung für die nächsten Jahre übernimmt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden