Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Talent Sebastian Senger wechselt nach Hüls

SELM Davensberg, GW Selm, dazu noch eine Auswahl von mehreren Landesligisten: Selms Fußballtalent Sebastian Senger hatte nach seinem Abschied von Germania Gladbeck die freie Auswahl. Nun scheint er einen neuen Verein gefunden zu haben.

von Von Malte Woesmann

, 08.02.2008
Talent Sebastian Senger wechselt nach Hüls

Sebastian Senger.

Wie der VfB Hüls auf seiner Internetseite verkündet, verstärkt der Mittelfeldspieler ab sofort den Kader des Verbandsligisten. Damit steigt Senger zwar um eine Liga tiefer, hat aber die Chance, mit seinem neuen Verein in der Rückrunde den Aufstieg in die Oberliga zu schaffen. Mit 34 Punkten stehen die Kicker aus Hüls zurzeit punktgleich mit Tabellenführer TuS Hiltrup auf Platz zwei.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden