Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tischtennis: Tina Schlegel verteidigt Titel

CASTROP-RAUXEL Tina Schlegel heißt die alte und neue Stadtmeisterin im Tischtennis Anders als im Vorjahr, als die Spielerin des Post SV ohne Niederlage aus vier Gruppenspielen souverän zum Titel kam, verlief der Wettkampf diesmal deutlich spannender.

von Von Jörg Laumann

, 22.06.2008
Tischtennis: Tina Schlegel verteidigt Titel

Nicola Schuchardt vom Post SV gewann gemeinsam mit Tina Schlegel den Stadtmeisterinnen-Titel im Damen-Doppel.

Vier Spielerinnen gingen im Modus "jede gegen jede" an den Start, wobei sich die drei Akteurinnen aus dem Verbandsliga-Team des Post SV ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten. Titelverteidigerin Schlegel unterlag Margarethe Bursy in einer knappen Partie mit 2:3 Sätzen, auch Nicola Schuchardt (0:3 gegen Schlegel) und Bursy (1:3 gegen Schuchardt leisteten sich jeweils eine Niederlage.

Somit musste letztlich die Satzwertung über die Vergabe des Stadtmeisterinnen-Titels 2008 entscheiden. Hier hatte Schlegel am Ende mit 8:4 wieder die Nase vorn. Bursy (7:6) landete mit hauchdünnem Vorsprung vor Schuchardt auf Rang zwei. Post-Neuzugang Petra Düssel, die zur neuen Saison von Adler Frintrop nach Obercastrop wechselt, belegte mit drei verlorenen Spielen den vierten Platz.

In der Doppelkonkurrenz, die ebenfalls nur von diesen vier Akteurinnen bestritten wurde, fiel die Entscheidung hingegen eindeutig aus. Das eingespielte Duo Schlegel/Schuchardt, das sich bereits im vergangenen Jahr bei den Stadtmeisterschaften durchsetzen konnte, gestattete Bursy/Düssel keinen Satzgewinn.

Lesen Sie jetzt