Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Trainer Ranieri verlässt den FC Nantes

Nantes. Der italienische Fußball-Trainer Claudio Ranieri verlässt den französischen Erstligisten FC Nantes nach nur einem Jahr wieder. „Club und Trainer haben entschieden, sich im gegenseitigen Einverständnis zu trennen“, teilte Club-Präsident Waldemar Kita mit.

Trainer Ranieri verlässt den FC Nantes

„Im gegenseitigen Einvernehmen“: Claudio Ranieri und der FC Nantes gehen getrennte Wege. Foto: Nick Potts/PA Wire

Ranieri hatte im Sommer 2017 mit einem Zweijahresvertrag bei Nantes angefangen. Der westfranzösische Club steht vor dem letzten Spieltag derzeit auf Platz 10 der Ligue 1.

Laut einem Bericht der Sportzeitung „L'Équipe“ soll Kita auf der Suche nach einem Nachfolger bereits den Spanier Gerard Lopez und den Franzosen Jocelyn Gourvennec getroffen haben. „Wir denken an alle“, sagte Kita demnach am Mittwochabend bei einer öffentlichen Versammlung, bei der er den Trainer-Abgang bereits eingeräumt habe.

Ranieri hatte Leicester City 2016 sensationell zur englischen Meisterschaft geführt. Für den Italiener, der unter anderem auch schon den FC Chelsea und Juventus Turin gecoacht hatte, war Nantes die zweite Trainerstation in der französischen Liga. Zwischen 2012 und 2014 hatte der 66-Jährige den AS Monaco betreut.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Champions-League-Finalist FC Liverpool soll nach einem Bericht der spanischen Zeitung „Mundo Deportivo“ ein Angebot über 180 Millionen Euro Angebot für Real Madrids Mittelfeldspieler Marco Asensio abgegeben haben.mehr...

Eindhoven. Mark van Bommel wird nach der Fußball-WM in Russland neuer Trainer der PSV Eindhoven. Der 41-Jährige, derzeit als Assistent seines Schwiegervaters Bert van Marwijk mit Australien bei der WM dabei, erhält beim niederländischen Meister einen Dreijahresvertrag.mehr...

Zürich. Der frühere Trainer des 1. FC Nürnberg, René Weiler, geht zum FC Luzern in die Schweiz. Der 44-jährige Fußball-Coach habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Verein mit.mehr...