Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

US-Open-Siegerin Stephens erhält Wildcard für Nürnberg

Nürnberg. US-Open-Siegerin Sloane Stephens erhält für das Nürnberger Tennisturnier eine Wildcard. Wie die Veranstalter mitteilten, führt die Weltranglisten-Zehnte damit das Teilnehmerfeld der mit 250.000 US-Dollar dotierten Veranstaltung an.

US-Open-Siegerin Stephens erhält Wildcard für Nürnberg

Geht in Nürnberg mit einer Wildcard an den Start: Sloane Stephens. Foto: Claude Paris

Neben Stephens sind noch die deutsche Nummer eins Julia Görges und die zweifache Nürnberg-Siegerin Kiki Bertens die Stars in Franken. Die Niederländerin Bertens peilt nun den Titel-Hattrick an. Dieses Jahr findet der Nürnberger Versicherungscup vom 19. bis 26. Mai zum insgesamt sechsten Mal statt. Stephens hatte 2017 mit dem Erfolg bei den US Open für eine Riesenüberraschung gesorgt.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Calviá. Tennisspielerin Tatjana Maria hat bei dem WTA-Turnier auf Mallorca das Halbfinale erreicht. Die 30-Jährige aus dem schwäbischen Bad Saulgau besiegte die Tschechin Lucie Safarova 7:6 (7:3), 4:6, 6:4.mehr...

Halle/Westfalen. Ausnahmespieler Roger Federer hat beim Rasenturnier in Halle am Freitag erneut ordentlich Arbeit. Dennoch ist der Schweizer gegen Außenseiter Ebden in den entscheidenden Momenten da und zieht ins Halbfinale ein.mehr...

Birmingham. Tennisspielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier von Birmingham das Viertelfinale erreicht. Die 29 Jahre alte Weltranglisten-13. aus Bad Oldesloe bezwang die Australierin Ashleigh Barty 7:6 (8:6), 6:3.mehr...

Halle/Westfalen. Erstrunden-Aus in Stuttgart, Pleite in Halle gegen Außenseiter Ebden: Die Formkurve von Philipp Kohlschreiber ist kurz vor Wimbledon alles andere als vielversprechend. Auch Florian Mayer schied in Halle im Achtelfinale aus.mehr...