Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Veranstaltungstipps: Narzissen-Kunst und indigene Mode

In den kommenden Wochen warten wieder einige Veranstaltungen auf Urlauber und Ausflügler. Zu ihnen gehören nicht nur eine Mode-Messe und ein Narzissenfest, sondern auch eine spektakuläre Fronleichnam-Prozessionen.

Veranstaltungstipps: Narzissen-Kunst und indigene Mode

Beim Narzissenfest in Bad Aussee in der Steiermark stecken Anfang Juni viele kleine und große Helfer aus Tausenden der Blumen große Skulpturen zusammen. Foto: Gery Wolf/Steiermark Tourismus

Narzissen-Kunstwerke in der Steiermark

Meterhohe Blumen-Skulpturen gibt es Anfang Juni beim Narzissenfest im österreichischen Bad Aussee zu sehen. Am 2. Juni können Besucher dabei zuschauen, wie die Figuren entstehen - am Tag darauf werden die Narzissen-Kunstwerke zunächst im Ort gezeigt und dann über den Altausseer See gefahren, teilt der Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut mit. Rund um das Festgelände gibt es Stände mit regionalen Speisen und Handwerkskunst.

Indigene Mode in Toronto

Lederkorsagen und Federschmuck auf dem Laufsteg: Im Harbourfront Centre in Toronto steigt vom 31. Mai bis 3. Juni zum ersten Mal eine indigene Fashion Week. 23 Designer zeigen dort ihr Mode. Daneben gibt es Vorträge, die Einblicke in Kultur, Kunstverständnis und die Wurzeln indigener Mode geben, teilt Destination Kanada mit. Besucher können sich in Workshops im Färben von Kleidung, Weben von Teppichen oder in Perlenstickerei ausprobieren. Es gibt auch einen Modemarkt.

Fronleichnam-Prozessionen in der Zugspitz-Region

Urlauber in der Zugspitz-Region können am 31. Mai etwa in Oberau, Eschenlohe und Farchant die traditionellen Fronleichnam-Prozessionen erleben. Singend und betend ziehen dann Gläubige, Ministranten, Fahnenträger, Musikanten, Trachten- und Schützenvereine durch die Gemeinden. Sie folgen einem Priester, der unter einem Baldachin eine Monstranz mit einer Hostie trägt. Fronleichnam ist ein Hochfest im katholischen Kirchenjahr, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Fernbusse, Billigflieger, Mitfahrzentralen: Wer billig reisen will, ist längst nicht mehr auf allen Strecken auf die Bahn angewiesen. Der Konzern lockt die Kunden deshalb mit einem neuen Angebot.mehr...

Hamburg. Viele Urlaubsorte am Mittelmeer bieten derzeit ideale Bedingungen für einen Badeurlaub. In Antalya klettern die Wassertemperaturen bereits auf 25 Grad. Und auch vor den Küsten Griechenlands und Italiens dürfte das Wasser angenehm warm sein.mehr...

Frankfurt/Main. Rail-and-Fly-Reisende sollten bei der Anreise einen Zeitpuffer einplanen. Denn wer den Flieger verpasst, trägt die Kosten für ein Ersatzticket sonst selbst. Dass auch eine Zeitzugabe von zweieinhalb Stunden manchmal nicht aussreicht, zeigt ein Urteil aus Frankfurt.mehr...

Rostock. Aida Cruises baut sein sogenanntes Selection-Programm weiter aus. Dafür bekommt die Kreuzfahrtreederei ein weiteres Schiff: die derzeitige „Costa neoRiviera“. Als „Aida Mira“ wird sie vom Dezember 2019 an einem von Deutschland weit entfernten Ziel unterwegs sein.mehr...

Was wäre eine USA-Reise ohne ein Besuch im Museum? Wer diese Urlaubsaktivität nicht als reines Pflichtprogamm absolvieren möchte, sollte die richtige Auswahl treffen. Neue Museen beschäftigen sich etwa mit Blues oder Comedy.mehr...