Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigte Arabische Emirate

Vor dreieinhalb Jahren griff Saudi-Arabien zusammen mit arabischen Verbündeten in den Jemen-Krieg ein. Union und SPD verhängten deswegen in ihrem Koalitionsvertrag einen Exportstopp für diese Länder -

Zehn Passagiere eines aus Dubai kommenden Emirates-Flugzeugs, das am New Yorker Flughafen zeitweise unter Quarantäne gestellt wurde, sind an Grippe erkrankt. Das teilte ein Sprecher von Bürgermeister

Schon jetzt bezeichnen die Vereinten Nationen den Krieg im Jemen als die weltweit schlimmste humanitäre Katastrophe. Mehr als 22 Millionen Menschen sind auf Hilfe angewiesen. Eine neue Militäroffensive

Am 5. Juni 2017 schlossen die Nachbarländer ihre Grenzen zu Katar. Doch die einjährige Blockade hat dem Emirat offenbar kaum geschadet: Die Wirtschaft wächst, die Abhängigkeit von Importen ist zurückgegangen,

Was vor Trumps Wahl 2016 geschah, interessiert Ermittler in den USA schon lange. Unterstützung, Absprachen, Kampagnen - Moskau steht im Fokus. Aber womöglich war Russland nicht alleine.

Im vergangenen Geschäftsjahr meldete Qatar Airways noch große Umsatzsteigerungen. Die Fluggesellschaft gibt sich auch trotz einer Blockade der arabischen Nachbarstaaten kämpferisch. Aber die Auswirkungen sind deutlich.

Todeszonen sind bestimmte sauerstofflose Gebiete im Meer, in denen kaum ein Tier oder eine Pflanze überleben kann. An unerwarteter Stelle haben Forscher nun eine weitere nachgewiesen. Die Folgen für die

Ein Großauftrag für Airbus soll mittelfristig den Fortbestand des A380-Programms sichern. Die jahrelange Flaute bei den Bestellungen hatte die Zukunft des Flaggschiffs in Frage gestellt. Kann der Konzern

Der vor gut drei Wochen angekündigte Megadeal für den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus ist besiegelt: Die arabische Fluggesellschaft Emirates habe in Abu Dhabi die feste Bestellung von 20 Exemplaren

Nach der Versteigerung begann das Rätselraten: Wohin geht Leonardo da Vincis „Salvator Mundi“? Nun ist das Geheimnis gelüftet. Kritiker sehen einen „kulturellen Rüstungswettlauf“ der reichen Golf-Staaten.

Ein Teil der Terroristen aus der ehemaligen IS-Hochburg Al-Rakka konnte kurz vor der Eroberung der Stadt mit ihren Familien abziehen. Die Emirate warnen vor der Gefahr, die von diesen kriegserprobten Kämpfern ausgeht.

Bislang hatte Airbus in diesem Jahr vergleichsweise wenige Aufträge für neue Flugzeuge einsammeln können. Doch jetzt verschafft ein spektakulärer Deal dem Boeing-Rivalen Schub.

Zu der wohl spektakulärsten Museumseröffnung des Jahres bildeten sich lange Schlangen internationaler Gäste vor dem Louvre Abu Dhabi. Besucher zeigten sich beeindruckt von dem futuristischen Gebäude.