Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Vestergaard zurück im Gladbacher Teamtraining

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach kann in der Fußball-Bundesliga mit einer schnellen Rückkehr von Jannik Vestergaard planen.

Vestergaard zurück im Gladbacher Teamtraining

Hat in Mönchengladbach wieder das Training aufgenommen: Verteidiger Jannik Vestergaard. Foto: Marius Becker

Der Verteidiger ist am Mittwoch nur zweieinhalb Wochen nach seinem Mittelfußbruch wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen. Vestergaard, der sich die Verletzung am 10. März im Spiel bei Bayer Leverkusen (0:2) zugezogen hatte, konnte bereits am Dienstag individuelle Übungen bestreiten.

Bei dem Dänen war ursprünglich ein Mittelfußbruch mit Kapsel- und Banddehnung festgestellt worden. Die Borussia tritt am Sonntag (18.00 Uhr) beim FSV Mainz 05 an.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sinsheim. 1899 Hoffenheim ist seit acht Spielen ungeschlagen und bester Stimmung: Gegen Hannover 96, wo es an allen Ecken und Enden knirscht, erwarten die Fans ein weiteres Torfestival.mehr...

Hamburg. Christian Titz befindet sich im K.o.-Modus. „Ich sehe das als eine Art Viertelfinale“, sagte der Trainer des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vor dem Auswärtsspiel am Samstag beim VfL Wolfsburg.mehr...

Hannover. Das kommt überraschend: Horst Heldt darf doch nicht nach Wolfsburg wechseln. Hannover beendete am Donnerstag alle Spekulationen. Doch ob der Sportdirektor eine Zukunft bei 96 hat, bleibt abzuwarten.mehr...