Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Wilbrand Haustechnik GmbH

Vielseitig anders

Eine spannende Ausbildung erleben die Azubis der Wilbrand Haustechnik GmbH.

Vielseitig anders

Dass die Ausbildung zum Anlagenmechaniker im Heizungs- und Sanitärhandwerk auch überraschend anders, vielseitig und anspruchsvoll sein kann, erleben die Auszubildenden der Wilbrand Haustechnik GmbH – einem der ältesten und dennoch modernsten Betriebe in Dortmund.

Wer noch das typische Bild des Heizungsinstallateurs vor Augen hat, merkt schnell, dass sich das Berufsbild nahezu vollständig verändert hat. Modernste Technik wie Brennstoffzellen, Solar- und Photovoltaikanlagen oder sogar Blockheizkraftwerke für private Haushalte und in größerer Form auch für gewerbliche Nutzung werden durch das Team der Wilbrand Haustechnik GmbH eingesetzt und instand gehalten.

Ein wesentlicher Lernanteil entfällt hier auf das Beherrschen der elektronischen Steuer- und Regeltechnik. Ein weiteres Beispiel für die Vielseitigkeit der Ausbildung in diesem Unternehmen sind die Konzeption- und Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen sowie seit einiger Zeit auch Dienstleistungen rund um die Trinkwasserhygiene, bei denen komplexe Arbeitsabläufe und natürlich auch Verantwortungsbewusstsein gelehrt und geschärft werden.

„Wer bei uns seine Ausbildung erfolgreich absolviert hat, dem stehen am Arbeitsmarkt alle Türen offen. Unsere Auszubildenden haben ein besonders umfangreiches Wissen erlangt – und können es auch anwenden. Unser Ziel ist es aber, unseren Nachwuchs auch nach der Ausbildung bei uns zu halten“, sagt Geschäftsführer Robert Wilbrand.

nformationen zum Unternehmen und Möglichkeiten zur Bewerbung gibt es im Internet unter www.wilbrand.info

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Ausbildungsmarkt in der Region

Sich optimal entfalten

Die Situation auf dem Ausbildungsmarkt in der IHK-Region mit den Städten Dortmund und Hamm sowie dem Kreis Unna ist gegenwärtig sehr erfreulich. Ende April konnten 1558 neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse verzeichnet werden.mehr...

Start in die Ausbildung

Einen Fehlstart vermeiden

Wer seinen ersten Tag als Azubi so beginnt, darf sich über Gegenwind nicht wundern.Ausbeuten lassen muss man sich aber auch nicht.mehr...

Einstieg.com

Geballte Infos

Das Zukunftsportal Einstieg.com vereint Informationen zu den drei relevanten Wegen nach dem Schulabschluss.mehr...

Ausbildung im Medienhaus Lensing

Am Puls des Wandels

Wie entsteht eine Zeitung? Und wie kommen Nachrichten in die App und aufs Smartphone? Das und viel mehr lernen Auszubildende im Medienhaus Lensing.mehr...

Messe Duales Studium

Theorie und Praxis

Einen festen Platz unter den Dortmunder Messen hat die Messe Duales Studium, die die Agentur für Arbeit durchführt. Am 23. Juni ist es wieder soweit.mehr...