Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Volleyball: LSV II plant sein Meisterstück

LÜNEN Volleyball-Bezirksligist Lüner SV II kann mit einem Sieg beim Zweiten EVC Massen II den Aufstieg in die Landesliga feiern. "Vielleicht steht das Glück diesmal auf unserer Seite", hofft Trainer Carsten Pahlplatz. Der Spieltag im Überblick.

von Von Isabelle Kopineck

, 07.02.2008
Volleyball: LSV II plant sein Meisterstück

Der Lüner SV II (rote Trikots) möchte den Platz an der Sonne verteidigen und mit einem Sieg die Meisterschaft und den Aufstieg feiern.

TuS Hattingen - SuS Oberaden Samstag, 10. Februar, 16 Uhr in Hattingen - In den letzten Partien zeigten die Oberadener starke Leistungen. Doch am Ende fehlte das nötige Quäntchen Glück zum Sieg. Nun möchten die Grün-Weißen den Zweitplatzierten besiegen. Beide Mannschaften kennen sich bereits aus der Landesliga. "Hattingen ist sehr spielstark und hat uns im Hinspiel 3:1 geschlagen", erinnert der Coach. Der SuS tritt mit vollständiger Mannschaft an.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden