Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Volleyball: Phönix will maximal einen Satz abgeben

SCHWERTE An einen vorzeitigen Aufstieg verschwendet Trainer Ralf Tinnefeld noch keinen Gedanken. Weil er damit rechnet, dass die Konkurrenz aus Massen und vor allem Hattingen nicht strauchelt, deutet im Titelrennen also alles auf eine Entscheidung am letzten Spieltag in zwei Wochen hin. Das Volleyball-Wochenende.

von Von Michael Dötsch und Matthias Hierweck

, 22.02.2008
Volleyball: Phönix will maximal einen Satz abgeben

In Habachtstellung: die Damen des VC Phönix Schwerte.

Verbandsliga

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden