Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Von Burgen und Schlössern: die Ebidat-Datenbank im Netz

Berlin. Schlösser und Burgen in Deutschland gelten als touristische Attraktionen. Eine Datenbank im Netz versorgt Interessierte mit zahlreichen Bildern, Grafiken und Zeichnungen. Auch Sehenswürdigkeiten im Ausland sind hier aufgeführt.

Von Burgen und Schlössern: die Ebidat-Datenbank im Netz

In der Ebidat-Datenbank des Europäischen Burgeninstituts gibt es Informationen zu etlichen Burgen in Deutschland und Europa - zum Beispiel hier über die Wasserburg Haus Kemnade in Hattingen bei Bochum. Foto: Ebidat.de

Tausende Burgen zeugen von der bewegten und über viele Jahrhunderte sehr kleinstaatlerischen Geschichte Deutschlands. Viele der Bauwerke sind über die Jahre verschwunden, andere sind als Ruinen erhalten oder wurden aufwendig restauriert.

Gut erhaltene Burgen sind heute touristische Anziehungspunkte. Das Europäische Burgeninstitut sammelt in seiner Datenbank Ebidat ihre Geschichten. Mit Bildern, Grafiken und Zeichnungen werden auf der Webseite zahlreiche Schlösser und Burgen in Deutschland sowie in Dänemark, Finnland, den Niederlanden, Österreich, der Slowakei, Tschechien und Ungarn vorgestellt.

Auch Lettland mit seinen Ordensburgen ist vertreten. Die Bauwerke, ihre Bauentwicklung und auch die Geschichte ihrer Bewohner werden erzählt. Bei vielen Datenbankeinträgen gibt es auch weiterführende Informationen wie Quellenbelege, Literaturhinweise, Besichtigungszeiten und Tipps für die Anreise.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Hannover. Verdammt! Ein Wasserglas ist schnell mal umgestoßen. Und genau daneben liegt das iPhone. Jetzt ist guter Rat teuer, denken viele. Ob das wirklich stimmt, haben Technik-Experten überprüft.mehr...

Berlin. Public Viewing funktioniert auch privat, etwa daheim im Garten - vorausgesetzt, man nennt einen Beamer samt Leinwand sein Eigen, und die Sonne hat sich schon verabschiedet. Doch nicht jeder Projektor hat das Zeug zum Spielmacher.mehr...

Berlin. Es gibt eine Mischung aus Online- und Offline-Shopping: Die Verbraucher bestellen im Internet und holen die Ware dann im Laden ab. Dieser Weg schafft gleich mehrere Vorteile.mehr...

Berlin. Welche Folgen hat die Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Fotografen? Steht die Fotografie, wie wir sie kennen, vor dem Aus? Unter Rechtsexperten läuft eine hitzige Debatte. Datenschützer warnen vor „Panikmache“ - und stützen sich dabei auf das Innenministerium.mehr...