Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

450 Meter neue Kanäle

Vreden An der Ottensteiner Straße sind die Bagger schon aktiv, in einigen Wochen werden sie dann zur Humperdinckstraße "umziehen" - dort nämlich ist der Kanal marode und wird durch neue Rohre ersetzt.

01.10.2007

Vom Kreisverkehr mit der Breslauer Straße und der Gutenbergstraße bis hin zur Einmündung in die Humperdinckstraße wird zurzeit ein im Durchmesser 60 Zentimeter großes, glasfaserverstärktes Kunststoffrohr gelegt - es soll künftig die Regenwassermassen auch von der Humperdinckstraße zum Vorfluter und letztendlich in den Moorbach leiten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt