Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

LKW-Fahrer schwer verletzt

01.06.2008

Gronau/Vreden Wegen einer Panne hat ein 48-jähriger Vredener am Freitag seinen Klein-LKW auf der rechten von zwei Fahrspuren für eine Richtung auf der B 54 zwischen der A 31 und Gronau-Ost abgestellt. Kurz nachdem er eine Warnleuchte aufgestellt hatte, fuhr ein 34-jähriger Niederländer aus Enschede mit seinen LKW von hinten auf. Dabei verletzte sich der niederländische LKW-Fahrer schwer.

Lesen Sie jetzt