Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ordnungsgemäß befördern

Vreden "Faktisch zu voll, auch wenn rechtlich in Ordnung" - auf diese Formel brachte Erster Beigeordneter Dr. Christoph Holtwisch die städtische Sicht der Dinge in Bezug auf den Schulbusverkehr von Ellewick nach Vreden im Anschluss an eine einwöchige Zählung.

07.02.2008

Ordnungsgemäß befördern

<p>Gute Stimmung im Schulbus - das wünschen sich Schüler, Eltern, Busfahrer und auch die Verantwortlichen der Stadt. Vor dem Nachhauseweg nach Lünten sind diese Schüler und Busfahrer Bernd Wessels bester Laune... Winter-Weckenbrock</p>

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt