Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pro und Contra

Vreden Mittwoch, 14 Uhr, Gymnasium Georgianum: Jetzt wird es ernst im Wettbewerb "Jugend debattiert". Das Fo yer wimmelt vor Schülern. Kathrin Gebing - mittendrin - kann nicht still stehen, dreht einen Schnellhefter in ihrer Hand. "Ich bin nervös", sagt sie und schiebt erklärend nach: "Zum ersten Mal dabei."

01.02.2008

Pro und Contra

<p>Die Glocke hat kurz Pause - Juror Ludger Gesenhues ist bei der Arbeit.</p>

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt