Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schlammpisten und pulsierende Städte

02.10.2007

Vreden Panamericana - fünf Jahre, 15 Reisen und 40 000 Kilometer - der renommierte Fotograf Peter Gebhard folgte dem Mythos der legendären Route von Alaska bis Feuerland. Am Sonntag, 7. Oktober, zeigt er seine eindrucksvollen Aufnahmen in einer Multivisionsshow in der Aula des Gymnasiums - Einlass ist ab 18 Uhr, die Dia-Reportage beginnt um 19 Uhr.

In seiner spektakulären Diashow zeigt Peter Gebhard die grandiosen Landschaften Amerikas in traumhaften Bildern und erzählt von den Abenteuern der langen Reise. "Mystische Kulturen, pulsierende Städte, Schlammpisten im Amazonasdschungel, zehnspurige Highways in Kalifornien - Panamericana ist ein spannendes, einzigartiges Road-Movie vom Eismeer bis hinunter nach Kap Hoorn" heißt es in der Ankündigung des Veranstalters Wilfried Teuber.

Karten im Vorverkauf sind für zehn Euro erhältlich bei Foto Gewers und dem Jugendcafé n-Joy in Vreden, beim PC-Spezialist in Ahaus und bei VW-Knubel in Stadtlohn. An der Abendkasse kostet der Eintritt zwölf Euro.

Die Münsterland Zeitung verlost fünf Mal zwei Freikarten unter allen, die an unserer Verlosung teilnehmen.

Telefon : Rufen Sie ab heute bis Donnerstag, 4. Oktober, 24 Uhr, unsere Gewinnspiel-Hotline an: 01 37/ 8 44 00 11, und nennen Sie das Stichwort "Panamericana", Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Ein Anruf aus dem Festnetz kostet maximal 50 Cent.

SMS : Oder schicken Sie uns eine SMS mit dem Text "MZ Ticket Panamericana", gefolgt von Ihrem Namen, an die Kurzwahl 52020 (0,49 Euro/SMS inklusive 0,12 Euro VF D2-Anteil). Einsendeschluss ist Donnerstag, 4. Oktober, 24 Uhr.

www.peter-gebhard.de

Lesen Sie jetzt