Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vredens Kanäle werden gespült

Zwei Monate lang Hochdruck

28.05.2007

Vreden Die jährlich stattfindende Kanalspülung wird zurzeit durchgeführt - darauf weist die Stadt in einer Pressemitteilung hin. Einmal pro Jahr wird das gesamte Kanalsystem gespült. Das ist notwendig, um Verunreinigungen und Beschädigungen zu verhindern. Die Kanäle werden straßenzugsweise gespült, begonnen wurde in Gaxel. Nach der Reinigung der Trennkanalisation wird das Mischwassernetz gespült. Die Reinigungsarbeiten werden in etwa zwei Monaten abgeschlossen sein. Da die Kanalspülung mit Hochdruck erfolgt, bestehe die Möglichkeit, dass der sich im Kanal aufgebaute Über- oder Unterdruck bis in die Sanitärbereiche oder Keller der angeschlossenen Häuser auswirke und es dort zu Wasseraustritt und Geruchsproblemen kommen könne.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt