Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Marterer nach Brown-Aufgabe in München weiter

,

München

, 01.05.2018

Maximilian Marterer hat das deutsche Erstrundenduell beim ATP-Tennisturnier in München gegen Dustin Brown vorzeitig gewonnen und ist als achter einheimischer Spieler ins Achtelfinale eingezogen. Der Nürnberger gewann am Dienstag gegen Dustin Brown, der beim Stand von 6:5 im ersten Satz wegen einer Verletzung an der linken Wade aufgab. Neben Marterer stehen auch Alexander und Mischa Zverev, Philipp Kohlschreiber, Jan-Lennard Struff, Yannick Hanfmann, Yannick Maden und Matthias Bachinger in der zweiten Runde des Sandplatzevents

Schlagworte: