Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

ETuS und LSV kooperieren

17.05.2018
ETuS und LSV kooperieren

Die Junioren des SV Lippramsdorf spielen bald zusammen mit den Spielern des ETuS Haltern. archiv © Blanka Thieme-Dietel

Von Christopher Kremer

Haltern. Die heimischen Fußballvereine ETuS Haltern und SV Lippramsdorf bilden zur kommenden Saison eine Spielgemeinschaft. Jeder Verein wird in Zukunft ungefähr die Hälfte der Spieler stellen. „Die Idee ist gut und wir haben bei unserer Arbeit bisher nur positive Resonanz erhalten“, sagt Markus Kraiczi, Jugendvorstand des ETuS. Die Spielgemeinschaft soll ein dauerhaftes Projekt werden, in dem die Kinder neben einer fußballerischen Perspekive vor allem Spaß am Sport haben.

Lesen Sie jetzt