Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rotes Kreuz hat neues Auto

04.06.2018
Rotes Kreuz hat neues Auto

Der Kofferrraum des neuen Autosalbert © Foto: Pascal Albert

Von Eva-Maria Spiller

Haltern. Das Deutsche Rote Kreuz in Haltern hat viele Aufgaben. Neben der Blutspende hat das DRK auch Sanitäter, die im Einsatz sind, wenn sich jemand verletzt. Das DRK hat so viele Aufgaben und Einsätze, dass die Autos nicht mehr ausreichten. Deshalb haben die Helfer jetzt einen neuen Einsatzwagen bekommen. Damit können die Mitarbeiter jetzt noch mehr Einsätze wahrnehmen. Das Auto hat rund 14.000 Euro gekostet und wurde auch mit Spenden finanziert.

Lesen Sie jetzt