Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Blutspender helfen Leukämiekranken

WERNE Blutspenden retten Leben. Dieses Motto ist bekannt. Dass man aber mit seinem Lebenssaft auch Leukämiekranken helfen kann, ist vielen noch nicht richtig bewusst. Das Deutsche Rote Kreuz startet dazu eine neue Aktion in Werne. Wie die aussieht, erklärte Bürgermeister Rainer Tappe Dienstag vor der Presse.

von Von Rudolf Zicke

, 19.02.2008

„Blutspender helfen Leukämiekranken“ – unter diesem Motto steht eine Aktion des Roten Kreuzes, bei der es nicht nur um die übliche Blutspende geht. Am Freitag, 29. Februar, können sich in der Realschule erstmals in der Lippestadt Menschen auch typisieren und in der Knochenmarkspenderdatei registrieren lassen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt