Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Budenzauber im Schatten der Kirche

WERNE Der 28. Werner Weihnachtsmarkt vom 4. bis zum 14. Dezember soll auf dem neu gestalteten Kirchplatz von St. Christophorus durchgeführt werden.

von Ruhr Nachrichten

, 28.02.2008
Budenzauber im Schatten der Kirche

Die Wunderkerzen des Weihnachtsmarktes sollen in diesem Jahr auf dem Kirchplatz erstrahlen.

Dafür sprachen sich Beschicker, Händler sowie Mitglieder der Aktionsgemeinschaft und des Stadtmarketing-Beirates am Mittwochabend aus. "Nach intensiver Diskussion haben letztlich alle Beteiligten diese Entscheidung mitgetragen", berichtete Stadtmarketing-Leiter Jochen Höinghaus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden