Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Deutschkenntnisse ebnen Weg zu neuer Unabhängigkeit

STOCKUM Einkaufen kann richtig schwierig sein. Wenn man die Sprache nicht beherrscht, wird der Alltag in einem "fremden" Land kompliziert. Das wollen einige türkische Frauen nun ändern. Die nehmen zurzeit an einem speziellen Deutschkursus teil.

von Von Irene Steiner

, 19.02.2008

"Mama, du sprichst komisch deutsch!" Sebahat Gün lacht. Denn mit diesen deutlichen Worten gab ihre sechsjährige Tochter Melih ihr den entscheidenden Schubs, sich bei dem Deutschkurs für ausländische Frauen anzumelden, der zurzeit im evangelischen Gemeindezentrum in Stockum läuft.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden