Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Familien an erster Stelle

WERNE Die Kolpingsfamilie Werne traf sich am Sonntag im Kolpinghaus zu ihrer Generalversammlung. Neben den Vorstandswahlen stand vor allem das neue Programm im Mittelpunkt des Treffens.

von Von Teja Heine

, 25.02.2008
Familien an erster Stelle

Der Vorstand der Kolpingfamilie wurde im Amt bestätigt

Nach einer Messe im Kolpingsaal berichteten Martin Döpker, Kai Gutberlet, Josef Meinke und Nikolaus Padberg aus den verschiedenen Abteilungen des Vereins. Die Gruppe Senioren wird zukünftig "Kolping aktiv" heißen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden