Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hochburg der Narretei

WERNE Countdown: 5, 4, 3, 2, 1 - es ist 14.11 Uhr. Auf die Sekunde genau nach Werner Narrenzeit geht?s los. Langsam, aber lautstark setzt sich der Rosenmontagszug auf dem Hagen in Bewegung. Die Session 2008 erreicht ihren Höhepunkt.

von Von Rudi Zicke

, 04.02.2008
Hochburg der Narretei

Auf dem Werner Marktplatz trafen sich die Jecken in ihren bunten Kostümen. Erlaubt war, was gefällt.

Schon eine Stunde zuvor füllt sich die Innenstadt. Aus  Hunderten werden schnell Tausende. Echte Narren lassen sich halt nicht von kühlen Temperaturen und unangenehmem Nieselregen unterkriegen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden