Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Protestbrief: Bei der Böcker AG sind Nokia Handys tabu

WERNE Mit scharfen Worten erklärt die Geschäftsführung der Werner Böcker AG in einem Brief an den Vorstand des finnischen Handy-Produzenten ihre Solidarität mit den „geschassten“ Arbeitnehmern.

von Ruhr Nachrichten

, 01.02.2008

„Mit Entsetzen und Empörung haben wir Ihre Entscheidung vernommen, das Werk im deutschen Bochum zu schließen und ca. 2300 Mitarbeiter freizusetzen, um die Produktion nach Rumänien zu verlagern.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden