Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unfall: Alkohol war im Spiel

STOCKUM Unter Alkoholeinfluss hat eine 49-jährige Autofahrerin am Donnerstagmorgen gegen 10.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf dem Aldi-Parkplatz in Stockum verursacht.

05.06.2008

Zwar entstand nur ein geringer Sachschaden; Die Folgen für die Unfallverursacherin aus Werne dürften aber schwerwiegender werden: Die Polizeibeamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein der Frau sicher.

Die Polizei weist darauf hin, dass Kraftfahrer bei einem Verkehrsunfall schon mit einem Blutalkoholwert ab 0,3 Promille den Führerschein verlieren können.

Lesen Sie jetzt