Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viele Menschen zu Blutspende bereit

WERNE Die Mitarbeiter der Westdeutschen Spenderzentrale der Uniklinik Essen und des DRK hatten am Freitagnachmittag alle Hände voll zu tun, so viele Menschen waren bereit, ihr Blut zu spenden.

von Von Dennis Werner

, 29.02.2008
Viele Menschen zu Blutspende bereit

Michael Gerbracht (rechts), stellvertretender Team-Leiter beim DRK, nimmt einem Spender etwas Blut ab.

Schon wenige Minuten nach dem Beginn der Entnahmeaktion bildete sich eine Schlange im Flur der Realschule, die ihre Klassen für die Blutspendeaktion geöffnet hatte. Und der Ansturm hatte einen Grund: Die Spender konnten neben einer Blutkonserve noch ein weiteres kleines Röhrchen füllen, um so ihr Blut typisieren und damit in die Datei der Knochenmark- und Blutstammzellenspender aufnehmen zu lassen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt