Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zielonka und Christ holen Fan-Fest nach Werne

WERNE "Wir holen die Leinwand nach Werne!“ Beigeordneter Lothar Christ und stellvertretender Bürgermeister Jürgen Zielonka gaben gestern „Auf Schalke“ ihr Bestes. Am Ende reichte es für Platz 11 und somit für ein Viertelfinale bei der Fußball-EM 2008. Gelsenwasser sponsert das Public Viewing in der Lippestadt.

von Von Daniel Rustemeyer

, 12.02.2008
Zielonka und Christ holen Fan-Fest nach Werne

Lothar Christ (l.) und Jürgen Zielonka starteten für Werne beim Gelsenwasser Euro-Cup 2008.

In vielen Städten fällt das öffentliche Fußballfest aus, weil die Kommunen sparen wollen. Daher dürfte es Christ und Zielonka umso mehr freuen, dass sie es geschafft haben, wenigstens die Übertragung eines Viertelfinals – wenn auch ohne deutsche Beteiligung – nach Werne zu holen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden