Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zusammenstoss bei Wendemanöver

WERNE Bei stockdunklen Straßenverhältnissen versuchte gestern Abend ein 64-jähriger PKW-Fahrer auf der Horster Straße, Höhe Kiwitzheidweg, gegen 19 Uhr zu wenden und übersah dabei eine 25-jährige Autofahrerin, die in Richtung Horst unterwegs war.

von Von Helga Felgenträger

, 06.02.2008
Zusammenstoss bei Wendemanöver

Unfall auf der Horster Straße.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Wagen, VW Turan und Honda Civic, glücklicherweise wurden beide Fahrer nur leicht verletzt. Laut Pressestelle der Polizei Kreis Unna, Martin Volkmer, beträgt der Sachschaden rund 6000 Euro.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden