Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

„Wilsberg“-Wiederholung gewinnt knapp gegen Wörner

Berlin. Auch in der Osterzeit sind Krimis gefragt. Selbst Wiederholungen punkten gegen die Konkurrenz.

„Wilsberg“-Wiederholung gewinnt knapp gegen Wörner

Karla (Natalia Wörner, r) bietet dem desertierten US-Sergeant Sean Miller (Angus McGruther) und seiner Freundin Lena Fischer (Mercedes Müller), Unterschlupf in der deutschen Botschaft. Foto: Roland Suso Richter/ARD Degeto

Knappe Niederlage für Natalia Wörner gegen Leonard Lansink: Der ARD-Krimi „Die Diplomatin“ mit Wörner als neuer Botschafterin in Prag kam um 20.15 Uhr auf 4,11 Millionen Zuschauer - der Marktanteil betrug 13,9 Prozent. Die „Tagesschau“ hatten allein im Ersten zuvor noch 6,00 Millionen Menschen (22,9 Prozent) gesehen.

Zeitgleich zur „Diplomatin“ um 20.15 Uhr interessierten sich 4,38 Millionen Menschen (14,8 Prozent) für den ZDF-Krimi „Wilsberg: 48 Stunden“, eine Wiederholung aus dem Jahr 2015, mit Lansink als Privatermittler, der den Mord an einem Wachmann aufklären musste.

Auf Platz drei setzte sich die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ mit 3,28 Millionen Zuschauern (11,4 Prozent) durch. 1,65 Millionen Zuschauer (5,6 Prozent) entfielen auf den Animationsfilm „Kung Fu Panda 3“ auf Sat.1 und 1,36 Millionen (4,7 Prozent) auf die Vox-Komödie „Sister Act 2 - In göttlicher Mission“.

Das Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf brachte es mit einer mehr als dreieinhalb Stunden langen Ausgabe der Reihe „Die beste Show der Welt“ auf ProSieben auf überschaubare 1,23 Millionen Zuschauer (4,7 Prozent) und der RTL-II-Science-fiction-Film „Serenity - Flucht in neue Welten“ auf 0,99 Millionen (3,4 Prozent).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Bei Familie Bundschuh steht eine Hochzeit ins Haus. Der Sohn Rolfi hat überraschend die Liebe seines Lebens gefunden. Leider fehlt das Geld für ein rauschendes Fest. Und auch sonst geht alles schief.mehr...

Berlin. Das Champions-League-Finale zwischen Real Madrid und Liverpool sahen viele Millionen in Deutschland. Das könnte nächstes Jahr anders sein. Beim ZDF endete nämlich eine Ära.mehr...

Tipp des Tages

Tatort: Schlangengrube

Münster. Tierische Ermittlungsarbeit und eine tote Tierfreundin führen das „Tatort“-Team aus Münster dieses Mal in den Zoo. In der Nebenrolle: Sandy, Münsters bekanntester Pinguin.mehr...

Mainz. Der Schauspieler Benjamin Sadler wird in einem neuen Thriller zu sehen sein. Als Kriminalkommissar wacht er eines Morgens neben seiner Frau auf, die erdrosselt wurde. Das bringt ihn in Schwierigkeiten.mehr...