Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Wirtschaft in Haltern

Wirtschaft in Haltern

Halterner Zeitung Hinter den Kulissen

So sieht es im Briefzentrum der Deutschen Post an der Koeppstraße aus

20.000 Briefe sortieren die Mitarbeiter der Deutschen Post im Verteilzentrum an der Koeppstraße jeden Tag. Damit alles reibungslos läuft, muss jeder Arbeitsablauf sitzen. Von Eva-Maria Spiller

Zum ersten Geburtstag verschenkt der Verein „Haltern tut gut“ 24 Tannenbäume. Bürger werden eingeladen, Mitmenschen vorzuschlagen, die dieses Geschenk verdient hätten. Von Elisabeth Schrief

Halterner Zeitung Afrikanische Schweinepest

Halterner Landwirte befürchten Anstieg von Schweinepreis wegen Afrikanischer Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest hat Belgien erreicht. Landwirten macht der Virus Sorge. Für den Menschen ist er ungefährlich, bei einem Ausbruch in Deutschland könnte der Fleischpreis steigen. Von Eva-Maria Spiller

Bei Bauarbeiten ist eine Leitung durchtrennt worden, seitdem hat die Firma Portas vier Wochen lang kein Internet. Der Verdienstausfall wird auf 20.000 Euro geschätzt. Von Kevin Kindel

Halterner Zeitung Bauprojekt gestartet

Im Jahr 2019 entsteht bei Hullern das bislang größte Windrad der Stadt

Mit 230 Metern Höhe wird das größte Halterner Windrad im kommenden Jahr etwa zwei Kilometer vom Hullerner Ortskern entfernt Strom erzeugen. Die Geschäftsführer stellen das Projekt vor. Von Ingrid Wielens