Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB

BVB-Kommentar: Kehl vor neuer Aufgabe

Bindeglied zwischen Mannschaft und sportlicher Leitung

Dortmund Sebastian Kehl ist zurück beim BVB, das freute fast ausnahmslos alle Fans der Schwarzgelben. Doch der 38-Jährige bringt nicht nur eine hohe Identifiaktion mit dem Verein mit, er hat auch eine immens wichtige Aufgabe im Verein.mehr...

BVB holt Sebastian Kehl zurück ins Boot

Ex-Kapitän ab 1. Juni Leiter der Lizenzspielerabteilung

DORTMUND Borussia Dortmund treibt dem Umbruch voran: Sebastian Kehl wird ab dem 1. Juni Leiter der Lizenzspielerabteilung. Die neu geschaffene Position ist für den Ex-Kapitän „eine Herzensangelegenheit“.mehr...

BVB spielt gegen Leverkusen verrückt

Doch die Derby-Niederlage wirkt an allen Fronten nach

DORTMUND Der BVB gibt mit dem 4:0 gegen Leverkusen eine eindrucksvolle Antwort auf den desolaten Eindruck im Derby. Dieses 0:2 wirkt dennoch an allen Fronten nach. Das Verhältnis zwischen Fans und Spielern ist angespannt.mehr...

 

Stögers Mut in schwieriger Phase

BVB-Kommentar: Drastische Maßnahmen schärfen Profil

DORTMUND Das Kopfschütteln über Borussia Dortmund hält auch nach dem 4:0 gegen Bayer Leverkusen an. Diese Mannschaft gibt fortwährend Rätsel auf. Es ist beinahe unmöglich vorherzusagen, welches Gesicht sie zeigen wird. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

DORTMUND Vor dem richtungsweisenden Spiel gegen Leverkusen wirft Peter Stöger Kapitän Marcel Schmelzer aus dem Kader - und behält Recht. Bleibt die Frage, wie es weitergeht am nächsten Spieltag und nach der Saison.mehr...

Am heutigen Mittwoch, den 18. April, findet der internationale Denkmaltag statt. Ein guter Anlass um auf die Förderung von Denkmälern in Nordrhein-Westfalen durch das Lotto-Prinzip aufmerksam zu machen.mehr...

Kurz hinter der deutsch-niederländischen Grenze befinden sich neun niederländische Hansestädte, die ihren mittelalterlichen Charme bis heute bewahren konnten. Doesburg, Zutphen, Deventer, Hattem, Zwolle, Hasselt, Kampen, Elburg und Harderwijk - jede von ihnen hat ihren eigenen Charme und Charakter.mehr...

DORTMUND Trotz der Extrembelastung der vergangenen Wochen nimmt der BVB II in der Endphase der Saison noch einmal richtig Fahrt auf. Nach dem 2:1 beim Wuppertaler SV ist Dortmunds U23 seit sechs Spielen ungeschlagen und verbesserten sich auf Tabellenplatz drei.mehr...

Frust bei BVB-Anhängern sitzt tief

Dortmunder Fans gehen auf Distanz zur Mannschaft

DORTMUND Wie tief Frust, Enttäuschung und auch Wut bei den Fans von Borussia Dortmund nach dieser Achterbahn-Saison und vor allem dem Derby-Desaster sitzen, demonstrieren die schwarzgelben Anhänger vor und nach dem Spiel gegen Bayer Leverkusen. Die Botschaft kam an.mehr...

DORTMUND Bei Borussia Dortmund überzeugen auf der linken Seite zwei neue Gesichter: Der 18-jährige Jadon Sancho mit seiner Torpremiere und doppelter Vorbereitung sowie der defensiv wie offensiv inspirierte Manuel Akanji.mehr...

SALZBURG Für die Borussia Dortmund ist die Europa-League-Saison 17/18 beendet. Beim 0:0 in Salzburg zeigt der BVB einen indiskutablen Auftritt. Hier gibt's unseren Live-Ticker zum Nachlesen. 

DORTMUND Borussia Dortmund steht in der Europa League vor dem Aus. Im Achtelfinal-Hinspiel setzte es gegen den FC Salzburg eine verdiente 1:2 (0:0)-Niederlage. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

REGGIO NELL'EMILIA Mit viel Glück zieht der BVB ins Achtelfinale der Europa League ein. Hier gibt es unseren Live-Ticker zum Nachlesen. 

DORTMUND Borussia Dortmund kann dank Michy Batshuayi auf das Achtelfinale der Europa hoffen. Der Winter-Neuzugang rettet dem BVB im Hinspiel der Zwischenrunde das 3:2 gegen Bergamo. Hier gibt's unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

 
Anzeige
Anzeige

Stögers Mut in schwieriger Phase

13:50 Uhr BVB-Kommentar: Drastische Maßnahmen schärfen Profil

BVB-Kommentar: Kehl vor neuer Aufgabe

12:27 Uhr Bindeglied zwischen Mannschaft und sportlicher Leitung

BVB holt Sebastian Kehl zurück ins Boot

10:36 Uhr Ex-Kapitän ab 1. Juni Leiter der Lizenzspielerabteilung

BVB spielt gegen Leverkusen verrückt

07:50 Uhr Doch die Derby-Niederlage wirkt an allen Fronten nach

Abstimmung

Der BVB holt Ex-Kapitän Sebastian Kehl zurück ins Boot. Die richtige Entscheidung?

1466 abgegebene Stimmen
Anzeige

DORTMUND Vor der Partie prangerte ein Banner vor der Südtribüne fehlenden Mut, Willen und Leidenschaft der BVB-Mannschaft an. Die Schwarzgelben bewiesen gegen Leverkusen das Gegenteil. Aus einer bärenstarken Elf ragte der 18-jährige Jadon Sancho noch heraus.mehr...

Furioser BVB-Auftritt gegen Leverkusen

Beeindruckendes 4:0 gegen Bayer - Stöger setzt Zeichen

DORTMUND Borussia Dortmund liefert mit dem furiosen 4:0 (1:0) gegen Bayer Leverkusen ein eindrucksvolles Statement im Kampf um die direkte Qualifikation zur Champions League ab. Trainer Peter Stöger setzt ein personelles Zeichen - auch darf sich nach der bitteren Derbypleite vor einer Woche als Sieger fühlen.mehr...

BVB besiegt Leverkusen mit 4:0

Dortmund macht Riesenschritt zur Champions League

DORTMUND Borussia Dortmund wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch in der kommenden Saison Champions League spielen. Im Topspiel setzt sich der BVB gegen Leverkusen souverän mit 4:0 durch. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.mehr...

BVB-Paukenschlag vor Leverkusen-Spiel

Stöger wirft Kapitän Marcel Schmelzer aus dem Kader

DORTMUND Paukenschlag vor dem wichtigen BVB-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen: Kapitän Marcel Schmelzer fliegt für die Partie gegen die Werkself aus der Mannschaft und taucht auch im 18er-Kader nicht auf. Verletzt ist der 30-Jährige nicht. Die Entscheidung fällt aus sportlichen Gründen.mehr...

Zahlen und Fakten
 
Anzeige

LEVERKUSEN Seit einer Woche ist Kai Havertz (18) von Bayer Leverkusen der jüngste Spieler mit 50 Bundesliga-Einsätzen. Vor dem Topspiel in Dortmund hat Jürgen Koers mit dem Offensivtalent über den Sprung vom Schulhof ins Stadion, besessene Trainer und Entspannung am Klavier gesprochen.mehr...

BVB benötigt einen neuen Stürmer

Vorstoß bei Michy Batshuayi - wenn der Preis stimmt

DORTMUND Borussia Dortmund benötigt für die Saison 2018/19 einen neuen Stürmer. Die 1a-Lösung ist der vom FC Chelsea ausgeliehen Michy Batshuayi aber nicht. Ob doch noch einmal Bewegung in die Personalie kommt, hängt von verschiedenen Faktoren ab.mehr...

Watzke bleibt vor Leverkusen-Spiel gelassen

BVB-Boss will sich in Trainerfrage nicht drängen lassen

OBERHAUSEN BVB-Boss Hans-Joachim Watzke nimmt die Mannschaft auf der Zielgeraden der Saison in die Pflicht, kann aber die Krisenstimmung vor den letzten vier Saisonspielen nicht ganz nachvollziehen - und bleibt in der Trainerfrage gelassen.mehr...

DORTMUND „Schalke schießt den BVB verdient aus der Turnhalle. Mit Leidenschaft - das Gegenteil von Borussia Dortmund.“ Die Nachwirkungen des bitteren 0:2 sind bei Günna noch immer spürbar. Jetzt geht es gegen Leverkusen. „Retten, was zu retten ist“, lautet das Motto beim „Klartext schwarzgelb“ zum 31. Spiteltag.mehr...

DORTMUND Ganz verdaut ist das 0:2 im Revierderby sicher noch nicht. Am Samstag geht es aber schon weiter für den BVB. Und die Partie hat es ebenfalls in sich: Mit Bayer Leverkusen kommt der Tabellendritte nach Dortmund. In der 94. Folge des BVB-Podcasts blicken wir auf das nächste Schlüsselduell im Kampf um die Champions League.mehr...

Vor dem BVB-Heimspiel gegen Leverkusen

Stöger: Nächste Möglichkeit, den großen Schritt zu machen

Dortmund BVB-Trainer Peter Stöger gibt sich kämpferisch vor dem Bundesliga-Topspiel am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky) gegen Bayer Leverkusen. „Die Ausgangslage ist gut. Wir haben es selbst in der Hand, die Champions League zu erreichen.“ Mit der Niederlage im Derby habe der BVB „ein Big-point-Spiel vergeben, aber jetzt ist es die nächste Chance.“mehr...