Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

18 Grad und Sonnenschein

DORTMUND Die Costa del Sol empfing Borussia Dortmunds Regionalliga-Fußballer gestern mit milden 18 Grad Celsius und Sonnenschein.

von Von Dirk Krampe

, 01.02.2008
18 Grad und Sonnenschein

Machte den Sieg perfekt: Denis Omerbegovic

Im Sol Andalusi Resort hatte der BVB-Tross am Abend zuvor nach der Ankunft in Malaga Quartier bezogen, bis Donnerstag verpasst Theo Schneider dem 20-köpfigen Kader hier den Feinschliff, bevor es in zwei Wochen gegen Union Berlin mit der Restserie weitergeht. Und die Entscheidung über die Qualifikation für die neue dritte Profiliga immer näher rückt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden