Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB-Förderer holten sich ihr Geld zurück

DORTMUND Kontakte pflegen – und dabei Geschäfte machen. Diese Möglichkeit bietet Borussia Dortmund seinen Sponsoren wie kein anderer Fußball-Bundesligist. Am Mittwoch hatte BVB-Vermarkter Sportfive zur Sponsoren-Messe eingeladen.

von Von Constantin Blaß

, 07.02.2008
BVB-Förderer holten sich ihr Geld zurück

Torsten Wehnert von der Firma Dewalt präsentierte auf der Sponsoren-Messe Werkzeuge von Dewalt.

Rund 60 Partner der Schwarzgelben präsentierten sich und ihre Produkte in ungewöhnlicher Atmosphäre: im Signal Iduna Park. „An Spieltagen laden die Firmen meist Stammkunden ein, um Beziehungen zu pflegen“, erklärt Stefan Heidfeld, Sportfive-Teamleiter in Dortmund. Der Kontakt unter den Sponsoren selbst komme dabei aber meist zu kurz. „Die Messe bietet unseren Partnern die Möglichkeit, Geschäfte auch untereinander zu machen.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden