Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geldregen durch Pienaar

DORTMUND Borussia Dortmund steht ein warmer Geldregen ins Haus, denn der FC Everton hat bekräftigt, den vom BVB für eine Saison ausgeliehenen Mittelfeldspieler Steven Pienaar (25) kraft einer Kaufoption fest an sich binden zu wollen.

von Von Sascha Fligge

, 25.02.2008
Geldregen durch Pienaar

Pienaar (re.) sammelt in der neuen Heimat eifrig Punkte.

Der Teammanager des Klubs, David Moyes (44), sagte: „Steven ist stark am Ball. Er merkt, dass er hier gebraucht wird und fühlt sich wohl. Wir wollen ihn behalten. Was die Konditionen angeht, gibt es eine klare Vereinbarung zwischen Dortmund und uns.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden