Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rauschen im Niemandsland

DORTMUND Wenn Borussia Dortmunds Fußballprofis am Samstag um kurz vor halb Vier mit ihren Rostocker Kontrahenten in den Signal Iduna Park einlaufen, werden sich viele Kamerasucher auf einen Akteur konzentrieren: Hansas Abwehrspieler Tim Sebastian (24).

von Von Sascha Fligge

, 22.02.2008
Rauschen im Niemandsland

Tim Sebastian spielt eine starke Saison.

Besagter steht angeblich vor einem Wechsel zum BVB. Das Problem: Es handelt sich nur um ein Gerücht, welches zwar chronische Züge annimmt, aber dadurch noch nicht substanzreicher wird. An dem kolportierten Interesse, das hat die Klubführung der Borussia mehrfach verlauten lassen, sei schlichtweg nichts dran.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden