Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schnapper im Fokus

DORTMUND Borussia und die Torhüter. In dieser Saison ist das ein Endlos-Kapitel. Verletzungen, Formkrisen, Diskussionen, Elfmeter. Die Männer zwischen den Pfosten stehen ständig im Fokus.

von Von Thomas Rellmann

, 13.02.2008

Auch vor dem Spiel am Samstag in Cottbus, wo der BVB als einziger Bundesligist sämtliche Begegnungen in der Eliteklasse (vier) gewann: Ob Marc Ziegler auflaufen kann, ist nach wie vor völlig offen. Gestern stand der Torhüter lediglich auf dem Laufband und trainierte nach eigener Aussage obendrein „Brust, Beine und Po“.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden