Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Umbro-Premiere auf Schalke

Mit diesem Design könnte der S04 in die Saison gehen

GELSENKIRCHEN Nach langjähriger Zusammenarbeit mit adidas wird der FC Schalke 04 ab dem 1. Juli von Umbro ausgestattet. Bereits vier Wochen zuvor scheint das Geheimnis der neue Trikotoptik gelöst.

Mit diesem Design könnte der S04 in die Saison gehen

Mit diesem Trikot geht der FC Schalke 04 in die Bundesliga-Saison 18/19. Foto: Footy Headlines

Die Internetseite „Footy Headlines“ hat am Mittwoch das erste Bild des womöglich neuen Schalke-Trikots veröffentlicht. Demnach ist das Shirt komplett in Königsblau gehalten. Lediglich der V-Ausschnitt sowie die Ärmelbündchen sind weiß abgegrenzt.

Stutzen im Streifenmuster

Die zugehörigen Shorts sind komplett weiß gehalten - mit blauem Abschluss. Die Stutzen gibt's im blau-weißen Streifenmuster. Zu den Preisen ist bislang nichts bekannt. Es ist aber wahrscheinlich, dass die Trikots sich unterhalb der derzeit marktüblichen 84,95 bzw. 89,95 Euro bewegen.

Schalke verpflichtet Union-Torjäger Skrzybski

Für Berlins Stürmer geht ein Kindheitstraum im Erfüllung

GELSENKIRCHEN Der FC Schalke 04 schlägt erneut in der 2. Bundesliga zu: Union Berlins Steven Skrzybski unterschreibt bei den Königsblauen bis 2021. Für den 25-Jährigen geht ein Kindheitstraum in Erfüllung.mehr...

„Wir freuen uns sehr auf die anstehende Zusammenarbeit mit Umbro, einem Traditionsunternehmen, das neue Wege geht und hervorragend zu uns passt. Gemeinsam werden wir das Ziel, die Marke S04 national und international noch stärker aufzustellen, in den Vordergrund stellen“, erklärte Marketingvorstand Alexander Jobst kurz nach Vertragsabschluss.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

GELSENKIRCHEN Wie geht es weiter mit Benedikt Höwedes? Die Ausleihe mit Juventus Turin endet am 30. Juni. Unterdessen gibt es einen neuen Kandidaten für die vakante Position im Schalker Mittelfeld.mehr...

Schalke trifft im Pokal auf Schweinfurt

Einfacher Auftakt für Königsblau beim Regionalligisten

GELSENKIRCHEN Der FC Schalke 04 trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals 18/19 auswärts auf den Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05. Der S04 geht als klarer Favorit in die Partie.mehr...

GELSENKIRCHEN Harmonische Mitgliederversammlung: Ex-Trainer Stevens wird in Schalker Aufsichtsrat gewählt. Heidel blickt auf erfolgreiche Saison zurück und verkündet Vertragsverlängerungen mit Fährmann und Nastasic. 2018 werden die Erträge dank Champions League steigen.mehr...

Fährmann und Nastasic verlängern bis 2022

Schalke bindet Leistungsträger - Heidels Lob für Tedesco

GELSENKIRCHEN Harmonie pur auf der Mitgliederversammlung des FC Schalke 04! Manager Christian Heidel lobt Trainer Domenico Tedesco in den höchsten Tönen - und verkündet die Vertragsverlängerung zweier Leistungsträger und des Marketing-Chefs.mehr...

Herbe Enttäuschung für Nastasic

Serbien fährt ohne Schalkes Abwehrspieler zur WM

GELSENKIRCHEN Das ist eine herbe Enttäuschung für Matija Nastasic. Der Abwehrspieler des FC Schalke 04 schafft es nicht in das endgültige WM-Aufgebot der serbischen Nationalmannschaft.mehr...

GELSENKIRCHEN Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren scheint es diesmal ein sehr ruhiger Transfersommer beim FC Schalke 04 zu werden. Trainer Domenico Tedesco dürfte sehr zufrieden sein mit dem aktuellen Zwischenstand. Gesucht wird noch ein Mittelfeldspieler. mehr...