Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Premiere? Ilona Caroli will in den S04-Aufsichtsrat

Jahreshauptversammlung auf Schalke

Wenn am Sonntag in der Veltins-Arena die Jahreshauptversammlung des FC Schalke 04 stattfindet, dürfte es mehr Lob als Kritik von den Mitgliedern geben. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

Gelsenkirchen

von Frank Leszinski

, 01.06.2018
Premiere? Ilona Caroli will in den S04-Aufsichtsrat

Die Wahl von Huub Stevens in den Schalker Aufsichtsrat gilt als Formsache. © dpa

Wie sieht der Zeitplan für die Veranstaltung aus?
Beginn ist um 12.30 Uhr, der Tagungsraum wird um 10 Uhr geöffnet, gegen 11 Uhr beginnt das Rahmenprogramm.


Welche Tagesordnungspunkte stehen auf dem Programm?
Es gibt insgesamt neun Tagesordnungspunkte. Neben den obligatorischen Berichten der Gremien sind die wichtigsten die Wahlen für den Aufsichtsrat und Wahlausschuss. Für den Aufsichtsrat müssen laut Satzung zwei neue Mitglieder gewählt werden, denn die Amtszeiten von Dr. Andreas Horn und Thomas Wiese laufen aus. Jetzt kandidieren Schalkes Jahrhunderttrainer Huub Stevens sowie Ilona Caroli, Moritz Dörnemann und Thomas Wiese. Letztgenannter wurde vom Wahlausschuss zur Wiederwahl zugelassen.

Jetzt lesen

Im Gegensatz zu Schalke-Legende Rüdiger Abramczik, den der Wahlausschuss durchfallen ließ. Begründen muss das Gremium seine Auswahl nicht. Abramczik soll alles andere als begeistert über diese Entscheidung gewesen sein. Sollte Ilona Caroli am Sonntag in den Aufsichtsrat gewählt werden, wäre sie die erste Frau in diesem Gremium in der Schalker Vereinsgeschichte. Die 74-Jährige war übrigens eine der ersten Fußball-Schiedsrichterinnen in Deutschland und ist von Kindesbeinen an Schalke-Fan.


Warum kandidiert Huub Stevens?
Insbesondere Schalke-Boss Clemens Tönnies machte sich bereits auf der letzten Mitgliederversammlung dafür stark, dass Stevens Schalke in neuer Funktion erhalten bleibt. Der Aufsichtsrat soll durch die Wahl von Stevens mehr sportliche Kompetenz erhalten. Aufgrund seiner Verdienste und großen Popularität dürfte die Wahl des 64-Jährigen, der seine Trainerkarriere beendet hat, nur Formsache sein.

Jetzt lesen

Welche Satzungsänderungsanträge wurden zugelassen bzw. abgelehnt?
Vier wurden zugelassen, die der Präzisierung und besseren Verständlichkeit der aktuellen Satzung dienen. Ein Antrag wurde abgelehnt. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, wo es oft lange und erbitterte Diskussionen gab, ist diesmal kein Konfliktpotenzial zu erwarten.


Werden am Sonntag neue Transfers bzw. Vertragsverlängerungen bekannt gegeben?

Schalke ist immer für eine Überraschung gut. 2016 wurde Breel Embolo mit großem Brimborium präsentiert. Aktuell ist die Atmosphäre bei den Königsblauen jedoch so gut, dass keine „Stimmungsaufheller“ notwendig erscheinen.

Teilnahmemöglichkeiten
Wer nicht vor Ort ist, hat die Möglichkeit, Fragen an die Kandidaten unter mitgeredet@schalke04.de zu schicken. Die Vorstellungsrunde wird von Schalke TV live übertragen und anschließend online zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Mitglieder nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldungen über: s04-mitglieder-veranstaltungen.de.