Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bei Karpaten ging die Post ab

„This is Beethoven“ und Ina Colada begeistern

Ottenstein „This is Beethoven“ war am Samstag bei Karpaten der Top-Act mit einer perfekten Kombination aus Show und Gesang.

„This is Beethoven“ und  Ina Colada begeistern

Ina Colada sorgte auf dem Beach bei Karpaten für Stimmung.

Mit Ina Colada hatte die „Mutter“ des Gummibären-Songs am Karpaten Beach ihren großen Auftritt. Diese und viele weitere Attraktionen lockten die Party-Massen wieder auf das Festival-Gelände. Gefeiert wurde bis in den frühen Sonntagmorgen.

Karpaten-Festival

Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.
Und wieder ging die Party ab bei Karpaten.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Ahauser haben Nachholbedarf in Sachen Mülltrennung

Wenn Bioabfall zu Sperrmüll wird

Ahaus Die Stadtverwaltung hat sich zur Abfallwirtschaft in Ahaus Gedanken gemacht. Für so manchen Bürger gibt es in Sachen Mülltrennung einen Rüffel.mehr...

TV-Aus für Bachelor-Kandidatin Carolin Ehrensberger

Nach Woche drei ist für Caro alles vorbei

Ahaus Für die aus Ahaus stammende Carolin „Caro“ Ehrensberger ist nach der am Mittwochabend ausgestrahlten dritten Folge von „Bachelor in Paradise“ auf RTL Schluss. Woran mag das bloß gelegen haben? Wir haben die Begleitumstände nicht ganz schmerzfrei zusammengefasst.mehr...

Spieker Awerkotte in Graes wird wieder aufgebaut

Ein Haus der Vereine

GRAES Unmittelbar am Heimathaus „Hefflers Kotten“ wird der Spieker Awerkotte wieder aufgebaut. Davon sollen künftig alle Graeser Vereine profitieren.mehr...

Greifvögel in Ammeln wurden vergiftet

Vögel starben durch „Schwiegermuttergift“

Ahaus Jetzt gibt es Gewissheit: Die toten Greifvögel, die man auf einem Acker in Ammeln gefunden hatte, wurden vergiftet. Die Suche nach den Tätern beginnt.mehr...

Wieder Vandalismus im Ahauser Schlossgarten

Schraube an Spielgerät gelöst

Ahaus Erneut ist es im Schlossgarten in Ahaus zu Fällen von Vandalismus gekommen. Unbekannte Täter nahmen dabei auch wieder die fast neue Schwengelpumpe am Spielplatz ins Visier.mehr...