Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Frühlingsmarkt von Casconcept

Raus in den Frühling - So schmeckt das Wochenende in der Altstadt

Castrop Live-Musik, ein paar kühle Getränke, Fitness für alle, Grill-Events und E-Mobilität: Das waren die Dinge, die neben den Ständen und geöffneten Geschäften am Sonntag den Frühlingsmarkt in diesem Jahr so schmackhaft machten. Und natürlich das perfekte Wetter. Ein Rundgang unseres Fotografen.

Raus in den Frühling - So schmeckt das Wochenende in der Altstadt

Auf den Frühling: Die Standortgemeinschaft hatte perfekte Bedingungen für den Castroper Frühlingsmarkt am Wochenende. 20 Grad, zum Teil sogar etwas mehr, und Sonne - da schmeckt die Weinschorle. Foto: Volker Engel

Eindrücke vom Frühlingsmarkt in der Altstadt

Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
Frühlingsfest in der Innenstadt
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
So voll war es beim Frühlingsmarkt in der Innenstadt am Sonntag.
Der Frühlingsmarkt 2018 läuft vom 6. bis 8 April, an allen drei Tagen von 11 bis 19 Uhr. Am Sonntag sind die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet und dürfen auch verkaufen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gerichtsprozess nach versuchtem Diebstahl auf Schwerin

Bohrmaschine und Akkuschrauber mitgenommen

CASTROP-RAUXEL Es war eine Verfolgungsjagd wie im Film. Zwei Passanten mit Hund und ein älterer Herr auf einem Roller jagten im Februar auf Schwerin einen Flüchtigen. Aufmerksam geworden durch einen 57-jährigen Mann, der „Du Dieb, du Dieb“ schreiend hinter einem jungen Mann herlief.Was zuvor geschehen war, wurde am Freitag im Amtsgericht rekonstruiert.mehr...

Castrop-Rauxel Bei der Fußball-WM in Russland will der amtierende Weltmeister wieder Großes erreichen. Die deutsche Nationalmannschaft hat das Ziel Titelverteidigung. Der Titel war auch 2006 das Ziel. Wir erinnern an magische Momente mit dem DFB-Team am und im Hotel Goldschmieding.mehr...

Neue Knöllchen in Castrop-Rauxel

Knöllchen sind jetzt orangefarben

Castrop-Rauxel Viele Jahre haben kleine weiße Zettelchen unterm Scheibenwischer dem erwischten Autofahrer kundgetan, dass er sein Gefährt falsch geparkt hatte. Seit Jahresbeginn prangt jetzt eine andere, eine leuchtend orangefarbene Karte dem Falschparker schon von Weitem entgegen. Die weißen Kassenzettel sorgten für Komplikationen, sagt die Stadt. Ist denn jetzt alles besser?mehr...

Castrop-Rauxel Sie hat zu allem eine Meinung: Wilde Müllkippen, Kampf für Tempo 30, Warten auf das Medizinstudium, der Moskauer Circus und die Honigbienen auf dem Rathausdach - unsere Redakteurin Abi Schlehenkamp kommentiert die Themen der Woche.mehr...

Schwierige Verhandlungen am Amtsgericht Castrop-Rauxel

Stummer Randalierer angeklagt

Castrop-Rauxel Der Einsatz für die Polizei in der Nacht nach dem 1. Mai 2017 hieß „Randalierer in der Notaufnahme des Rochus-Hospitals.“ Als die Ordnungshüter eintrafen, saß der Betreffende zunächst friedlich auf einem Stuhl im Behandlungsraum, soll dann aber, nach einer kurzen Ansprache, aufgesprungen und mit geballten Fäusten auf einen der Polizisten losgegangen sein. Das hat jetzt ein schwieriges juristisches Nachspiel. Aus mehreren Gründen.mehr...

Neues Leben auf dem Kulturplatz Leo

Zwölf Chöre singen auf Castrops Plätzen

Castrop Rauxel Der Kulturplatz Leo soll seinen schlechten Ruf verlieren und belebter werden. Das wollen auch die Innenstadthändler und Kirchengemeinden erreichen. Sie wollen das Nightshopping mit Gesang auf Castrops Plätzen verbinden. Auch der Kulturplatz Leo soll dabei eine Rolle spielen..mehr...